Vier Personen aus Notlage am Traunsee gerettet

Vier Personen aus Notlage am Traunsee gerettet

Bezirk Gmunden - Zu mehreren Einsätzen von Wasserrettung und Polizei kam es am 16. Juni 2022 am Traunsee

Ein 13-jähriger Stand-Up-Paddler aus Niederösterreich geriet am 16. Juni 2022 gegen 14:30 Uhr wegen des starken Windes und dem damit verbundenen starken Wellengang am Traunsee im Bereich Traunkirchen in Not. Er konnte den Wellen nicht entgegensetzen und wurde folglich in Richtung Ebensee abgetrieben. Der Junge erkannte rasch seine aussichtslose Lage und legte sich geistesgegenwärtig flach auf das Stand-Up-Paddle, wodurch er das Abtreiben verlangsamen konnte. Schließlich konnte er von der alarmierten Wasserrettung und der Besatzung des Polizeibootes Gmunden gerettet und unverletzt ans Ufer gebracht werden. 
Unmittelbar danach wurden die Beamten des Polizeibootes und die Wasserrettung auf ein Schlauchboot aufmerksam, in welchem eine 19-jährige Polin aus dem Bezirk Gmunden und zwei Kinder saßen. Sie machten durch Rufe und Handzeichen auf sich aufmerksam, die Einsatzkräfte begaben sich sofort zu ihnen. Das Boot wurde ans Ufer geschleppt. Die Frau gab an, dass sie und die zwei Kinder ebenfalls durch den starken Wind und dem damit verbundenen Wellengang nicht mehr in der Lage waren, das Schlauchboot zu manövrieren. Sie wurden immer weiter in die Mitte des Traunsees abgetrieben.
Alle vier Personen blieben unverletzt. 
Kurz darauf wurde Sturmwarnung ausgelöst. Die Einsatzkräfte der Polizei und der Wasserrettung setzten die noch am See fahrenden Bootsführer darüber in Kenntnis und forderten sie zum Anlegen am Ufer auf.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: Symbolfoto, ©LPD

Das könnte Sie interessieren!

Goldhaubengruppe Altmünster unterstützt sozial Bedürftige

19. 06. 2022 | Altmünster

Goldhaubengruppe Altmünster unterstützt sozial Bedürftige

Altmünster/Tag der Tracht und Pfarrfest - Am 26.6.2022 findet in Altmünster der Tag der Tracht und das Pfarrfest statt, hierbei sammelt die Goldhaubengrupp...

ENDLICH WIEDER KIRTAG IN ALTMÜNSTER

16. 06. 2022 | Altmünster

ENDLICH WIEDER KIRTAG IN ALTMÜNSTER

Nach zwei Jahren Pause findet der Kirtag heuer von 15. bis 18. Juli im Schlosspark statt. Infos und Programm auf unserer Website altmuenster.at unter News.

15.6.2022/11:00 Uhr - Bezirke GM/VB - Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

15. 06. 2022 | Stadt

15.6.2022/11:00 Uhr - Bezirke GM/VB - Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

15.6.2022/11:00 Uhr - Bezirke GM/VB - Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

Eröffnung der „stoablock“ Boulderhalle – Ein Paradies für Sportkletterer

09. 06. 2022 | Gmunden

Eröffnung der „stoablock“ Boulderhalle – Ein Paradies für Sportkletterer

Landesrätin der OÖ Regionen Michaela Langer-Weninger freut sich mit Nationalrätin und Obfrau der LEADER-Traunsteinregion Bettina Zopf über das gelungene Pr...

Kipper stürzte in Baugrube

07. 06. 2022 | Blaulicht

Kipper stürzte in Baugrube

Bezirk Gmunden - Weiches Erdreich dürfte Ursache für einen Unfall mit einem mit Schotter beladenen Lkw-Kipper gewesen sein