Umrüstung auf Digitalfunkgeräte - FF Bad Goisern vorbildlich

Umrüstung auf Digitalfunkgeräte - FF Bad Goisern vorbildlich

Bei der FF Bad Goisern kann man sich glücklich schätzen, technisch versierte Kameraden in den eigenen Reihen zu haben, die einen Beitrag zu den Umstellungsarbeiten erbringen können

Nach der Auslieferung der neuen Digitalfunkgeräte werden gerade viele Stunden Eigenleistung für den Umbau erbracht. In den Einsatzfahrzeugen werden derzeit mehrfach Kabel verlegt und Ladeschalen für die neuen Handfunkgeräte verbaut. Bei der FF Bad Goisern kann man sich glücklich schätzen, technisch versierte Kameraden in den eigenen Reihen zu haben, die einen Beitrag zu den Umstellungsarbeiten erbringen können.

Quelle: FF Bad Goisern  //  Fotocredit: FF Bad Goisern

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Altmünsterer Einkaufsroas COVID-19-bedingtin verkleinerter Form

28. 09. 2020 | Altmünster

Altmünsterer Einkaufsroas COVID-19-bedingtin verkleinerter Form

ALTMÜNSTER - Aufgrund der umfangreichen Coronavirus-Auflagen muss die Abendveranstaltung der Altmünsterer Einkaufsroas abgesagt werden. 

Ebenseer PV nutzt schöne Septembertage

28. 09. 2020 | Panorama

Ebenseer PV nutzt schöne Septembertage

EBENSEE - Die sonnigen Septembertage nutze der Ebenseer PV für diverse Ausflüge. 

Krippenstein - Zwei Bergsteigerinnen gerettet

28. 09. 2020 | Blaulicht

Krippenstein - Zwei Bergsteigerinnen gerettet

 40-50 cm Neuschnee brachten die beiden Bergsteigerinnen in Bergnot

WKO Gmunden – Wichtige Verkehrsinformation

25. 09. 2020 | Panorama

WKO Gmunden – Wichtige Verkehrsinformation

L547 Hallstätterseestraße – Sperre eines Fahrstreifens!

© Zivilschutzverband Österreich / BM.I

25. 09. 2020 | Top-Beiträge

Zivilschutz-Probealarm am 03.10.2020

Am Samstag den 03. Oktober 2020 findet wieder der jährliche Zivilschutz-Probealarm in ganz Österreich statt.Mit mehr als 8.000 Sirenen sowie über Katwarn Ö...