Tischtennis - SPG muki Ebensee lädt zu Neujahrsauftakt

Tischtennis - SPG muki Ebensee lädt zu Neujahrsauftakt

Gehen motiviert ins neue Jahr: Herbert Riedler, Benjamin Girlinger, Ivan Karabec, Lukas Stüger, Otto Stüger

Mit zwei Heimsiegen am kommenden Wochenende möchte die SPG muki Ebensee in der 2. Tischtennis-Bundesliga wieder in die Nähe der oberen Tabellenhälfte vordringen. Am Samstag (15 Uhr) wartet mit TTC Feldkirchen ein Team aus der Steiermark, am Sonntag (10 Uhr) kommt mit TTC Gratwein das Schlusslicht in die Salinengemeinde. Die Sektionsleiter Herbert Riedler und Otto Stüger sind sich einig: „Da müssen Punkte her!“. Ob dies gelingt, ist am besten live mitzuverfolgen: Sa., 21.1.2023, 15 Uhr bzw. So., 22.1.2023, 10 Uhr im Turnsaal der Sportmittelschule Ebensee.

Quelle: Andreas Promberger  //  Fotocredit: www.friedrichscheichl.com

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Nur noch 1 Woche bis zur großen Flugshow am Kulm

19. 01. 2023 | Sport

Nur noch 1 Woche bis zur großen Flugshow am Kulm

Nur noch wenige Tage, dann sind die besten Skispringer der Welt in Bad Mitterndorf/Tauplitz zu Gast. Von 27. bis 29. Jänner 2023 gehen diese bei den Skiflu...

Faustball -  Laakirchen besiegt Meister Nußbach

16. 01. 2023 | Sport

Faustball - Laakirchen besiegt Meister Nußbach

Nicole Sollböck (Laakirchen) besiegt mit ihrem Team Titelverteidiger Nußbach 

Tischtennis - SPG muki Ebensee Orts- und Vereinsmeisterschaften 2022

13. 12. 2022 | Sport

Tischtennis - SPG muki Ebensee Orts- und Vereinsmeisterschaften 2022

Über 50 Spielerinnen und Spieler ermittelten in 10 Bewerben die neuen Orts- und Vereinsmeister Ebensees

Tischtennis - SPG muki Ebensee mit Remis und Schlappe

06. 12. 2022 | Sport

Tischtennis - SPG muki Ebensee mit Remis und Schlappe

In Wiener Neudorf machte das Muki-Trio ein tolles Spiel und sorgte mit einem 5:5 für weiteren Punktezuwachs. Spielentscheidend beim Stand von 4:5 war wiede...

Faustball - Nußbach gewinnt Spitzenspiel - Laakirchen stark

05. 12. 2022 | Sport

Faustball - Nußbach gewinnt Spitzenspiel - Laakirchen stark

Katharina Lackinger (Nußbach) holt mit ihrem Team vier Punkte