Tiefgraben: Erneuter Einsatz im Schnee – LKW Bergung

Tiefgraben:  Erneuter Einsatz im Schnee – LKW Bergung

Am Dienstag 30.11.2021 wurde die Feuerwehr Tiefgraben um 19:23 Uhr erneut zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Bei strömenden Regen und starkem Wind rückte Tank Tiefgraben umgehend aus.

Ein LKW war auf der L1279 der Mondseebergstraße zwischen Tiefgraben und Haslau teilweise von der Fahrbahn gerutscht und im hohen Schnee und Morast hängen geblieben. Die Mannschaft von Tank Tiefgraben konnte den LKW mit der Seilwinde bergen.

Quelle: Bilder & Text: C. Stoxreiter

Das könnte Sie interessieren!

Alpine Notlage - 14-Jährige verlor Orientierung

17. 01. 2022 | Blaulicht

Alpine Notlage - 14-Jährige verlor Orientierung

Bezirk Gmunden - Ein 14-jähriges Mädchen aus dem Bezirk Gmunden fuhr am Vormittag des 16. Jänner 2022 mit dem Bus in das Skigebiet Dachstein West in Gosau,...

Heilbronner Kreuz - 56-Jährige mit Notarzthubschrauber geborgen

17. 01. 2022 | Blaulicht

Heilbronner Kreuz - 56-Jährige mit Notarzthubschrauber geborgen

Bezirk Gmunden - Eine 56-Jährige aus dem Bezirk Ried absolvierte am 16. Jänner 2022 gemeinsam mit ihrem 65-jährigen Gatten sowie sieben weiteren befreundet...

© FF Rutzenmoos

13. 01. 2022 | Einsätze

Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall auf der B145

Ein Auffahrunfall auf der B145 bescherte der Freiwilligen Feuerwehr Rutzenmoos am 12. Jänner 2022 den ersten Einsatz im heurigen Jahr.

62-Jähriger wurde Opfer eines Anlagebetrugs – Warnung vor weiteren Delikten

11. 01. 2022 | Blaulicht

62-Jähriger wurde Opfer eines Anlagebetrugs – Warnung vor weiteren Delikten

Bezirk Gmunden - Ein oder mehrere bislang unbekannte Täter entlockten einem 62-Jährigen aus dem Bezirk Gmunden durch vortäuschen von Trading eine hohe Geld...

St. Wolfgang - PKW-Bergung aus Bach

11. 01. 2022 | Blaulicht

St. Wolfgang - PKW-Bergung aus Bach

Dienstag, 11. Jänner 2022. Zur Unterstützung einer Fahrzeugbergung im Gemeindegebiet von St. Wolfgang wurden heute Morgen die Kameraden des 1. Bereitschaft...