Stadtgemeinde Laakirchen bilanziert weiter positiv

Stadtgemeinde Laakirchen bilanziert weiter positiv

 Der Rechnungsabschluss wurde im Gemeinderat einstimmig beschlossen.

Mit einem positiven Ergebnis konnte die Stadtgemeinde Laakirchen das Finanzjahr 2021 abschließen. Der Gemeinderat verabschiedete den Rechnungsabschluss in seiner letzten Sitzung am 26. April 2022 einstimmig und lobte mehrheitlich die verantwortungsvolle Budgetpolitik.

Mit Erträgen von 33,4 Millionen Euro und Aufwendungen von 32,2 Millionen Euro ergab sich ein positives Nettovermögen von 1,2 Millionen Euro. Rückstellungen und Abschreibungen sind hierbei bereits berücksichtigt. Vor allem die steigenden Kommunalsteuereinnahmen und Ertragsanteile, die nach dem allgemeinen Steueraufkommen berechnet und vom Bund an die Gemeinden ausgezahlt werden, ergaben ein deutliches Plus in der Bilanz. „Die erfreuliche wirtschaftliche Lage spiegelt sich in diesen Zahlen wieder. Wir als Stadt mit vielen erfolgreichen Unternehmen profitieren von dieser positiven Entwicklung“, erklärt der Leiter der Finanzabteilung Mag. Jörg Kemptner. Mit den Rücklagen, die so geschaffen werden, können wichtige Investitionen wie beispielsweise der Kindergarten Um- und Zubau oder die Stadtkernentwicklung leichter gestemmt werden. „Vor allem die hohen Preissteigerungen bei Bau- und Rohstoffen machen es für Gemeinden schwierig Projekte finanziell zu planen und einzuhalten. Umso wichtiger ist es, einen finanziellen Polster zu haben“, so Bürgermeister Ing. Fritz Feichtinger. Erfreulich ist auch, dass die Schulden der Stadtgemeinde immer weiter abgebaut werden und die Pro Kopf Verschuldung stetig sinkt. „Wir sind auf einem guten Weg und werden gemeinsam weiter die verantwortungsvolle Budgetpolitik weiterverfolgen“, sind sich die im Gemeinderat vertretenen Fraktionen einig.

Quelle/Fotocredit: Gertraud Dopf

Das könnte Sie interessieren!

Goldhaubengruppe Altmünster unterstützt sozial Bedürftige

19. 06. 2022 | Altmünster

Goldhaubengruppe Altmünster unterstützt sozial Bedürftige

Altmünster/Tag der Tracht und Pfarrfest - Am 26.6.2022 findet in Altmünster der Tag der Tracht und das Pfarrfest statt, hierbei sammelt die Goldhaubengrupp...

Vier Personen aus Notlage am Traunsee gerettet

16. 06. 2022 | Blaulicht

Vier Personen aus Notlage am Traunsee gerettet

Bezirk Gmunden - Zu mehreren Einsätzen von Wasserrettung und Polizei kam es am 16. Juni 2022 am Traunsee

ENDLICH WIEDER KIRTAG IN ALTMÜNSTER

16. 06. 2022 | Altmünster

ENDLICH WIEDER KIRTAG IN ALTMÜNSTER

Nach zwei Jahren Pause findet der Kirtag heuer von 15. bis 18. Juli im Schlosspark statt. Infos und Programm auf unserer Website altmuenster.at unter News.

15.6.2022/11:00 Uhr - Bezirke GM/VB - Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

15. 06. 2022 | Stadt

15.6.2022/11:00 Uhr - Bezirke GM/VB - Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

15.6.2022/11:00 Uhr - Bezirke GM/VB - Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

Eröffnung der „stoablock“ Boulderhalle – Ein Paradies für Sportkletterer

09. 06. 2022 | Gmunden

Eröffnung der „stoablock“ Boulderhalle – Ein Paradies für Sportkletterer

Landesrätin der OÖ Regionen Michaela Langer-Weninger freut sich mit Nationalrätin und Obfrau der LEADER-Traunsteinregion Bettina Zopf über das gelungene Pr...