SPÖ Obertraun setzt ein Zeichen der örtlichen Solidarität

SPÖ Obertraun setzt ein Zeichen der örtlichen Solidarität

OBERTRAUN - Ein symbolisches Zeichen der Solidarität setzte kürzlich die SPÖ Obertraun

Dem örtlichen Nahversorger Renner wurden handgenähte Masken als Vorsorge-Schutz gegen den Coronavirus überreicht. Die wiederverwendbaren Masken sind für die MitarbeiterInnen und die treuen Stammkunden gedacht. Der Auftrag wurde an die örtliche Schneidermeisterin Waltraud Eggenreitter vergeben. Bezahlt wurden die Masken vom Sozialkonto der SPÖ Obertraun.

Foto Bernhard Moser/honorarfrei zur Veröffentlichung
Quelle: Gemeinde Obertraun

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

FIT for FIREFIGHTING 2020 – CORONA Edition

30. 04. 2020 | Blaulicht

FIT for FIREFIGHTING 2020 – CORONA Edition

Wie im letzten Jahr wollten einige Goiserer Florianis wieder mit Alex, dem körperlich beeinträchtigten Sohn eines Kameraden, beim Hallstätterseerundlauf 20...

Meilenstein und keine Corona Erkrankten

20. 04. 2020 | Ebensee

Meilenstein und keine Corona Erkrankten

EBENSEE - Information vom 20.4.2020, 19:45 Uhr von Bürgermeister Markus Siller, Ing. BEd.

Land Oberösterreich zahlt Landesbeitrag für Kinderbetreuungseinrichtungen in voller Höhe aus

18. 04. 2020 | Politik

Land Oberösterreich zahlt Landesbeitrag für Kinderbetreuungseinrichtungen in voller Höhe aus

LH Stelzer und LH-Stellvertreterin Haberlander: „Wir unterstützen oberösterreichische Gemeinden und ändern dafür gesetzliche Grundlage“

Änderungen im Schulgesetz notwendig um Schulabschlüsse zu ermöglichen

07. 04. 2020 | Panorama

Änderungen im Schulgesetz notwendig um Schulabschlüsse zu ermöglichen

LR Hiegelsberger: Corona-Krise macht Änderungen im Oö. Land- und forstwirtschaftlichen Schulgesetz notwendig, um Abschlüsse im laufenden Schuljahr zu ermög...

Gemeinde Ebensee: Corona-Update

06. 04. 2020 | Ebensee

Gemeinde Ebensee: Corona-Update

EBENSEE - Information vom 6.4.2020, 20:00 Uhr von Bürgermeister Markus Siller, Ing. BEd.