Spießberger Bau-GmbH neben 15 weiteren Bauunternehmen geehrt

Spießberger Bau-GmbH neben 15 weiteren Bauunternehmen geehrt

Landesinnungsmeister Norbert Hartl (vorne l.) und Innungsgeschäftsführer Markus Hofer (vorne r.) gratulierten den Bauunternehmen.

16 Bauunternehmen aus OÖ wurden mit Urkunden und Medaillen für langjährige Selbständigkeit ausgezeichnet

Mit rund 250.000 Mitarbeitern und etwa 12.000 Unternehmen, davon mehr als 2000 in Oberösterreich, ist die Bauwirtschaft der größte private Arbeitgeber Österreichs. Inklusive der engen Verflechtungen mit anderen Branchen nimmt die Bauwirtschaft eine Schlüsselposition in Bezug auf Beschäftigung und Wirtschaftswachstum ein, unterstrich Oberösterreichs Baulandesinnungsmeister Norbert Hartl bei der Ehrung langjähriger Mitglieder der Bauinnung in der BAUAkademie OÖ in Lachstatt. Hartl nannte diese langjährigen Mitgliedsbetriebe einen stabilen und verlässlichen Faktor für den erfolgreichen Arbeits-, Lebens- und Wirtschaftsstandort Oberösterreich.

Nachstehende Firmen haben Anerkennungsurkunden und Medaillen erhalten:

  • Ing. Andreas Krupp, Baumeister, 25 Jahre
  • Peter Limberger, Durchführung von Bohr- und Schneidearbeiten in Beton und sonstigen Mauerwerk, 25 Jahre
  • Ing. Leopold Kaltenreiner, Baumeister, 25 Jahre
  • Ö-Baumanagement GmbH (Etzi-Haus), Baumeister, 25 Jahre
  • SpießbergerbaugmbH, Baumeister, 30 Jahre
  • Neundlinger Kurt, Erdarbeiten, 30 Jahre
  • R. Mittendorfer Bauplanungsgesellschaft mbH, Baumeister, 30 Jahre
  • Ing. Augustin Parzer, Baumeister, beschränkt auf Planungstätigkeit, 35 Jahre
  • Ferdinand Kahr, Baumeister, 35 Jahre
  • Käfer Baugesellschaft mbH, Baumeister, 40 Jahre
  • R&S Reitermayr und Schütz Fassadengestaltung GmbH, Baumeister, 40 Jahre
  • Ing. Kriechbaum Baugesellschaft m.b.H , Baumeister, 55 Jahre
  • Baumeister Humer GmbH, Baumeister, 60 Jahre
  • C.Peters Baugesellschaft m.b.H., Baumeister, 60 Jahre
  • Waizenauer Bauunternehmen GmbH & Co KG, Baumeister, 90 Jahre
  • Ing. Leopold Otto Putschögl, Baumeister, eingeschränkt auf Planung und Beratung, 100 Jahre

Quelle/ Foto: WKOÖ (Abdruck honorarfrei)

Das könnte Sie interessieren!

"Heimische Aquakultur ausbauen und Eigenversorgung mit Speisefisch erhöhen"

20. 08. 2022 | Wirtschaft

"Heimische Aquakultur ausbauen und Eigenversorgung mit Speisefisch erhöhen"

Bundesminister Totschnig besuchte das Bundesamt für Wasserwirtschaft in Scharfling/Mondsee

8 Tourismus-Innovationen in OÖ ausgezeichnet

26. 06. 2022 | Wirtschaft

8 Tourismus-Innovationen in OÖ ausgezeichnet

Wirtschafts- und Tourismus-Landesrat Markus Achleitner (Mitte), Andreas Winkelhofer (Oberösterreich Tourismus, links), und Werner Pamminger (Business Upper...

OÖ Schulmilch-Bauern überzeugen mit der nachhaltigsten Verpackung der Welt

25. 06. 2022 | Wirtschaft

OÖ Schulmilch-Bauern überzeugen mit der nachhaltigsten Verpackung der Welt

Agrar-Landesrätin Michaela Langer-Weninger gratuliert Obmann der österreichischen Schulmilchbauern Hannes Strobl zur nachhaltigen Verpackung der OÖ.Schulmi...

Sonnenstrom aus der eigenen PV-Anlage noch im Jahr 2022 nutzen

12. 06. 2022 | WIRTSCHAFT

Sonnenstrom aus der eigenen PV-Anlage noch im Jahr 2022 nutzen

Photovoltaikanlagen liefern eine gute Ergänzung zur Stromproduktion aus Wasserkraft

HAK Bad Ischl erreicht 3. Platz beim österreichischeren Diplomarbeitsfinale

19. 05. 2022 | Wirtschaft

HAK Bad Ischl erreicht 3. Platz beim österreichischeren Diplomarbeitsfinale

So sehen Sieger aus: HAK Bad Ischl ausgezeichnet