Schifahrer prallte auf der Zwieselalm gegen Baum

Schifahrer prallte auf der Zwieselalm gegen Baum

Bezirk GM - Der 54-Jährige wurde mit dem Notarzthubschrauber Martin 3 ins Krankenhaus Vöcklabruck geflogen

Bezirk Gmunden

Ein 54-jähriger Skifahrer aus Ungarn stürzte am 20. Februar 2020 gegen 16:30 Uhr auf der Zwieselalm Talabfahrt im Skigebiet Dachstein West-Gosau und schlitterte aufgrund seiner hohen Geschwindigkeit über den Pistenrand hinaus. Er prallte mit dem Rücken gegen einen Baum und verletzte sich unbestimmten Grades. Der 54-Jährige rutschte unmittelbar an einem 49-jährigen Skifahrer aus Deutschland vorbei, der den Aufprall gegen den Baum beobachtete und den Ungarn erstversorgte. Der 54-Jährige wurde mit dem Notarzthubschrauber Martin 3 ins Krankenhaus Vöcklabruck geflogen. Die Zwieselalm-Talabfahrt musste während der Landung des Helikopters für ca. 30 Minuten für den Skifahrerverkehr gesperrt werden.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: ©FFAs

Das könnte Sie interessieren!

ACHTUNG - Falsche Polizisten beschlagnahmen Schutzmasken - BMI warnt

04. 04. 2020 | Blaulicht

ACHTUNG - Falsche Polizisten beschlagnahmen Schutzmasken - BMI warnt

Derzeit kursieren Gerüchte über Betrüger, die sich als Polizistinnen und Polizisten ausgeben. BMI warnt vor falschen Polizisten, die Schutzmasken beschlagn...

Pensionist geriet mit Zeigefinger in Kreissäge

03. 04. 2020 | Blaulicht

Pensionist geriet mit Zeigefinger in Kreissäge

Nach der Erstversorgung wurde der 60-Jährige mit dem Notarzthubschrauber "Martin 3" in das Unfallkrankenhaus nach Linz geflogen

Feuerwehrbilder zum Ausmalen

03. 04. 2020 | Blaulicht

Feuerwehrbilder zum Ausmalen

Mit eigens gestalteten Feuerwehrmotiven zum Ausmalen will die FF Bad Goisern etwas Abwechslung und Unterstützung in die Kinderbetreuung zu Zeiten der Coron...

Ischler Feuerwehren und Feuerwachen unterstützen "Corona-Drive-In“-Abnahmestelle

02. 04. 2020 | Blaulicht

Ischler Feuerwehren und Feuerwachen unterstützen "Corona-Drive-In“-Abnahmestelle

Die Aufgabe der freiwilligen Helfer ist neben der  Verkehrsregelung, die Überprüfung, ob die vor ihnen stehende Person für den Test zugelassen ist

Polizei verstärkt Kontrollen im Salzkammergut

02. 04. 2020 | Blaulicht

Polizei verstärkt Kontrollen im Salzkammergut

" Leider funktioniert das vor allem im Salzkammergut noch nicht immer", berichtet die Oberösterreichische Polizei in ihrem Facebookbeitrag