Rauferei zwischen Asylwerbern

Rauferei zwischen Asylwerbern

Am 24. Oktober 2020 gegen 23 Uhr ereignete sich in einer Asylunterkunft in St. Georgen im Attergau eine Schlägerei

Ein 22-jähriger ägyptischer Staatsbürger und drei syrische Staatsbürger im Alter von 25, 29 und 40 Jahren hatten in einem Zimmer der Betreuungsstelle eine verbale Auseinandersetzung nach einer Meinungsverschiedenheit. Als diese eskalierte schlugen sich die vier Asylwerber, dabei verletzte sich der Ägypter unbestimmten Grades. Er begab sich am nächsten Tag selbstständig zur Untersuchung in ein Krankenhaus. Eine Einvernahme wurde bereits durchgeführt – die Ermittlungen laufen noch.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: Symbolfoto

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

LH Mag. Thomas Stelzer verleiht „Kulturehrenzeichen des Landes OÖ in Silber“ an Frau Prof.in Mag.a Mechthild Bartolomey

19. 07. 2021 | Kunst und Kultur

LH Mag. Thomas Stelzer verleiht „Kulturehrenzeichen des Landes OÖ in Silber“ an Frau Prof.in Mag.a Mechthild Bartolomey

LH Mag. Thomas Stelzer verleiht das „Kulturehrenzeichen des Landes Oberösterreich in Silber“ an Frau Prof.in Mag.a Mechthild Bartolomey vor dem Orches...

Radfahrer von Pkw erfasst

16. 07. 2021 | Blaulicht

Radfahrer von Pkw erfasst

Bezirk Vöcklabruck/Nussdorf am Attersee - Ein 61-jähriger E-Bike-Fahrer aus dem Bezirk Vöcklabruck wurde bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw unbestimmten ...

Ehepaar aus Seenot gerettet

13. 07. 2021 | Blaulicht

Ehepaar aus Seenot gerettet

Bezirk Vöcklabruck - Ein Ehepaar im Alter von 48 und 50 Jahren geriet am 13. Juli 2021 gegen 16:40 Uhr inmitten des Attersees, in etwa auf Höhe der Ortscha...

Tag der offenen Grabung am 27. Juli 2021

13. 07. 2021 | Kunst und Kultur

Tag der offenen Grabung am 27. Juli 2021

Königswiesen bei St. Georgen  - 2020 wurden Teile des Hauptgebäudes und ein Nebengebäude ausgegraben, heuer ein weiteres Nebengebäude, Teile eines Bad...

Hund auf Fahrbahn löst Unfall aus

12. 07. 2021 | Blaulicht

Hund auf Fahrbahn löst Unfall aus

Bezirk Vöcklabruck - Ein 65-Jähriger aus dem Bezirk Mistelbach fuhr mit seinem Pkw von Weyregg am Attersee kommend in Richtung Steinbach am Attersee