Radfahrerin streift Leitpflock und stürzt

Radfahrerin streift Leitpflock und stürzt

Bezirk Vöcklabruck - Zu einem Fahrradunfall kam es am 27. September 2021 gegen 12:40 Uhr in der Gemeinde Steinbach am Attersee

Eine 56-jährige deutsche Staatsbürgerin fuhr am 27. September 2021 gegen 12:40 Uhr mit einer Bekannten eine Radtour von Mondsee Richtung Schörfling am Attersee. In Höhe Haslach, Gemeinde Steinbach am Attersee, streifte die Frau mit einer am Gepäckträger befestigten Fahrradtasche einen Leitpflock und kam dadurch zu Sturz. Die 56-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung in das Salzkammergut Klinikum Vöcklabruck gebracht.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: Symbolfoto

Das könnte Sie interessieren!

Wassererlebnistage am Attersee waren ein riesiger Erfolg

10. 07. 2022 | Panorama

Wassererlebnistage am Attersee waren ein riesiger Erfolg

Landesrat Kaineder machte sich selbst ein Bild vom erfolgreichen Format „Wassererlebnistage“

Landesrat Achleitner - Ein Viertel des gesamten Attersee-Ufers ist öffentlich zugänglich

09. 07. 2022 | Panorama

Landesrat Achleitner - Ein Viertel des gesamten Attersee-Ufers ist öffentlich zugänglich

Wirtschafts- und Tourismus-Landesrat Markus Achleitner: „Am Attersee gibt es rund 100 freie Seezugänge - die dazugehörige Grundfläche beträgt in Summe fast...

Heißes Radrennen am Attersee

30. 06. 2022 | Top-Beiträge

Heißes Radrennen am Attersee

Feuerwehr Radmeisterschaft heuer erstmals in Schörfling 

Land OÖ und Bundesforste attraktivieren öffentliche Seezugänge am Attersee

22. 06. 2022 | Gemeinden

Land OÖ und Bundesforste attraktivieren öffentliche Seezugänge am Attersee

Landeshauptmann Thomas Stelzer und ÖBf-Vorstand Gerhard Schöppl

Werfergranate neben Tauchplatz gefunden

20. 06. 2022 | Blaulicht

Werfergranate neben Tauchplatz gefunden

Bezirk Vöcklabruck - Eine Werfergranate wurde am 19. Juni 2022 gegen 21:30 Uhr in Steinbach am Attersee gefunden