PKW- Lenkerin nach Unfall aus Fahrzeug befreit

PKW- Lenkerin nach Unfall aus Fahrzeug befreit

Zu einem „Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person“ wurden die Feuerwehren Ohlsdorf und die BTF Steyrermühl am Dienstag, 11. Februar 2020, um 14:45 Uhr nach Irresberg alarmiert

Anfangs wurden die Einsatzkräfte durch eine falsche Einsatzadresse irregeführt. Nach Rücksprache mit der Landeswarnzentrale wurde dann aber rasch der richtige Einsatzort für die Feuerwehr und das Rotes Kreuz gefunden. Eine PKW- Lenkerin prallte aus unbekannter Ursache beim Ausparken aus einer Seitenstraße gegen einen Steinwurf und überschlug sich daraufhin mit dem Fahrzeug. Das Fahrzeug kam auf dem Dach zu liegen, die Lenkerin wurde im Fahrzeug durch den Sicherheitsgurt in Ihrer Bewegungsfreiheit derart eingeengt, wodurch eine Selbstbefreiung scheiterte. Gott sei Dank war entgegen der Alarmierung die Lenkerin nicht eingeklemmt, nach Rücksprache mit dem Notarzt wurde die Unfalllenkerin aus dem Fahrzeug befreit. Die leicht verletzte Frau wurde zur Sicherheit und Kontrolle in das Salzkammergut Klinikum Gmunden eingeliefert.

Das Fahrzeug wurde danach mit Muskelkraft auf die Räder gestellt und für den Abtransport durch einen Tuningclub in einer Einfahrt abgestellt.

Die Einsatzkräfte konnten danach einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

Quelle: www.ff-ohlsdorf.at  Fotocredit: © FF Ohlsdorf                                                                                                                                                                                                                                                                                       

 

 

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Politische Staffelübergabe in der ÖVP Altmünster

29. 09. 2020 | Altmünster

Politische Staffelübergabe in der ÖVP Altmünster

DI Martin Pelzer übernimmt mit sofortiger Wirkung die Funktion des Vizebürgermeisters

Altmünsterer Einkaufsroas COVID-19-bedingtin verkleinerter Form

28. 09. 2020 | Altmünster

Altmünsterer Einkaufsroas COVID-19-bedingtin verkleinerter Form

ALTMÜNSTER - Aufgrund der umfangreichen Coronavirus-Auflagen muss die Abendveranstaltung der Altmünsterer Einkaufsroas abgesagt werden. 

Wildtierstation und Tierheim - Zusammenarbeit über Bezirksgrenzen hinweg

28. 09. 2020 | Panorama

Wildtierstation und Tierheim - Zusammenarbeit über Bezirksgrenzen hinweg

Gabi Kaar von der Wildtierstation Aurachtal, begab sich auf die Reise und besuchte Kathi Jelinek vom TSV „Tierseelenhoffung“ in Frankenburg. Mit im Gepäck,...

50 Jahre Freibad Laakirchen – eine etwas andere Saison geht zu Ende

25. 09. 2020 | Laakirchen

50 Jahre Freibad Laakirchen – eine etwas andere Saison geht zu Ende

LAAKIRCHEN. Mit ausreichend Abstand ging die heurige Freibadsaison in Laakirchen dieses Wochenende erfolgreich zu Ende. Die geplanten Beachpartys zum 50jäh...

Das geplante, neue Gemeindezentrum Gschwandt nimmt Fahrt auf!

25. 09. 2020 | Gschwandt

Das geplante, neue Gemeindezentrum Gschwandt nimmt Fahrt auf!

Am Donnerstag 24.9.2020 fand in der Mehrzweckhalle Gschwandt die erste Präsentation des Projektes Gemeindezentrum mit Bürgerbeteiligung durch Bürgermeister...