Pensionist geriet mit Zeigefinger in Kreissäge

Pensionist geriet mit Zeigefinger in Kreissäge

Nach der Erstversorgung wurde der 60-Jährige mit dem Notarzthubschrauber "Martin 3" in das Unfallkrankenhaus nach Linz geflogen

Ein 60-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden war am 3. April 2020 gegen 16:05 Uhr damit beschäftigt, mit einer Tischkreissäge Holzleisten zuzuschneiden. Dabei geriet er mit dem rechten Zeigefinger in das laufende Sägeblatt und trennte sich diesen fast gänzlich ab. Der Pensionist konnte sich noch selbst zu seinem Sohn begeben, dieser verständigte anschließend die Rettung. Der 60-Jährige wurde nach der Erstversorgung mit dem Notarzthubschrauber "Martin 3" in das Unfallkrankenhaus nach Linz geflogen.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: Symbolfoto

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

FF Bad Goisern: Ausbildungsbetrieb wieder aufgenommen

25. 05. 2020 | Blaulicht

FF Bad Goisern: Ausbildungsbetrieb wieder aufgenommen

Am 25. Mai 2020 nahm die FF Bad Goisern den regulären Ausbildungsbetrieb unter Beachtung der Sicherheitsbestimmungen wieder auf.

Bad Goisern: Neustart der Jugendausbildung

21. 05. 2020 | Blaulicht

Bad Goisern: Neustart der Jugendausbildung

Nach der Corona-Virus bedingten Zwangspause, startete am 21. Mai 2020 die Jugendausbildung wieder.

Wanderer brach plötzlich zusammen und verstarb

21. 05. 2020 | Blaulicht

Wanderer brach plötzlich zusammen und verstarb

Trotz Erster Hilfe und Wiederbelebungsversuchen konnte die Notärztin nur noch den Tod feststellen

Mann mit Faustschlägen und einem spitzen Gegenstand verletzt

20. 05. 2020 | Blaulicht

Mann mit Faustschlägen und einem spitzen Gegenstand verletzt

 Zwei 22-jährige Angreifer konnten festgenommen werden, ein 20-Jähriger befindet sich noch auf der Flucht

Holztransporter sorgt für Ölspur - Einsatz für die FW Perneck

20. 05. 2020 | Blaulicht

Holztransporter sorgt für Ölspur - Einsatz für die FW Perneck

Ein Holztransporter verlor heute Mittag aus bisher unbekannter Ursache auf der Radgrabenstraße eine erhebliche Menge an Betriebsmittel