Neuer Primar der Abteilung für Chirurgie am Salzkammergut Klinikum

Neuer Primar der Abteilung für Chirurgie am Salzkammergut Klinikum

Priv.-Doz. Dr. Stefan Stättner übernimmt am 1. Februar 2021 die Leitung der Abteilung für Chirurgie am Salzkammergut Klinikum Gmunden und Vöcklabruck

Mit Februar 2021 übernimmt Dr. Stefan Stättner die Leitung der Abteilung für Chirurgie an den Standorten Gmunden und Vöcklabruck des Salzkammergut Klinikums.

Am 1. Februar 2021 wird Priv.-Doz. Dr. Stefan Stättner (44) neuer Primar der Abteilung für Chirurgie an den Standorten Gmunden und Vöcklabruck des Salzkammergut Klinikums. Er folgt damit Prim. Univ.-Prof. Dr. Roman Rieger, der zu diesem Zeitpunkt in den Ruhestand tritt. Priv.-Doz. Dr. Stefan Stättner ist seit Anfang 2020 an der Abteilung für Chirurgie am Salzkammergut Klinikum Vöcklabruck tätig und war zuvor leitender Oberarzt am Universitätsklinikum Innsbruck.

Priv.-Doz. Dr. Stättner schloss 2001 das Studium der gesamten Heilkunde an der Medizinischen Universität Wien ab und habilitierte sich 2014 nach einem Auslandsjahr an der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Salzburg im Fach Chirurgie zum Thema Leberchirurgie. In Innsbruck war er seit 2017 am Universitätsklinikum Ausbildungs- verantwortlicher. Seine klinischen Schwerpunkte in Innsbruck lagen in den Bereichen der chirurgischen Onkologie von Pankreas, Leber und Gallenwegen, der Implementierung von Programmen zur verbesserten Rekonvaleszenz nach Operationen (ERAS) sowie der Entwicklung eines Leberzentrums. Der gebürtige Wiener ist verheiratet und hat drei Kinder.

„Ich freue mich, dass wir mit der getroffenen Personalentscheidung für das Salzkammergut Klinikum eine fachlich breit qualifizierte und menschlich gewinnende Persönlichkeit engagieren konnten. Ich wünsche Priv.-Doz. Dr. Stättner und seinem Team alles Gute für seine künftige Tätigkeit in unserem Unternehmen. Außerdem möchte ich mich besonders herzlich bei Prim. Dr. Roman Rieger für seine langjährige, verdienstvolle Tätigkeit im Unternehmen bedanken und wünsche ihm eine schöne Zeit in der Pension“, so Mag. Dr. Franz Harnoncourt, Vorsitzender der Geschäftsführung der OÖ Gesundheitsholding GmbH.

Quelle: Mag.a Jutta Oberweger  //  Fotocredit: OÖG 

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Alpinunfall auf der "Hohen Scharte"

03. 03. 2021 | Blaulicht

Alpinunfall auf der "Hohen Scharte"

Eine 54-Jährige aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung unternahm am 2. März 2021 gemeinsam mit ihrem Gatten eine Wanderung rund um den Traunstein

Stabile Desinfektionsständer für das Altenwohnheim Altmünster

02. 03. 2021 | Altmünster

Stabile Desinfektionsständer für das Altenwohnheim Altmünster

v.l.: VizeBGM Josef Leitner, Haustechniker Christian Lüftinger, BGMin Elisabeth Feichtinger und Wohnheimleiterin Siegrid Jansky mit zwei der insgesamt 16 D...

Krötenzaun hilft Amphibien bei Laichwanderung

02. 03. 2021 | Laakirchen

Krötenzaun hilft Amphibien bei Laichwanderung

LAAKIRCHEN. Im Frühling beginnen Kröten und Frösche zu ihren Laichplätzen zu wandern. Um den Amphibien beim Überqueren der Straßen zu helfen wird von einer...

Schilder Wirr-Warr in der Gemeinde Ohlsdorf

02. 03. 2021 | Ohlsdorf

Schilder Wirr-Warr in der Gemeinde Ohlsdorf

VERWIRRENDE VERKEHRSZEICHEN: An der Kreuzung Richtung Ohlsdorf/Unterthalham/Hochbau gibt es mehrere Schilder die, obwohl sie rechtlich in Ordnung sind, bei...

Erweiterung des Ortsgebiets Weinberg freut OhlsdorferInnen

01. 03. 2021 | Ohlsdorf

Erweiterung des Ortsgebiets Weinberg freut OhlsdorferInnen

Auf Antrag von Vizebürgermeister Peter Schernberger wurde am vergangenen Freitag mit dem Sachverständigen der OÖ Landesregierung und Bürgermeisterin Christ...