Motorradlenker stieß gegen Pkw

Motorradlenker stieß gegen Pkw

Bezirk Gmunden/B166 - Der schwer verletzte Motorradlenker wurde nach der Erstversorgung durch einen Notarzt mit der Rettung in das Salzkammergut-Klinikum Bad Ischl eingeliefert

Ein 40-Jähriger aus dem Bezirk Freistadt fuhr am 3. Juni 2021 um 9 Uhr mit seinem Pkw auf der B166 von der Ortschaft Steeg kommend in Bad Goisern in Richtung Hallstatt. Auf Höhe des Straßenkilometers 47,1 wollte der Lenker mit seinem Fahrzeug, in welchem sich fünf weitere Familienmitglieder befanden, nach links auf den dort befindlichen Parkplatz abbiegen, als er von einem nachkommenden 37-jährigen Motorradlenker aus dem Bezirk Kirchdorf überholt wurde. Der Motorradlenker kollidierte mit dem Pkw, kam zu Sturz und wurde 33 Meter auf den Parkplatz neben der Bundesstraße geschleudert. Dabei erlitt er schwere Verletzungen. 
Der Mann wurde nach der Erstversorgung durch einen Notarzt mit der Rettung in das Salzkammergut-Klinikum Bad Ischl verbracht. Die Insassen des Pkw blieben unverletzt.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: Symbolfoto

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Schwierige Bergung bei Verkehrsunfall

22. 06. 2021 | Blaulicht

Schwierige Bergung bei Verkehrsunfall

Am Nachmittag des 22. Juni 2021 wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Ebensee und Rindbach von der Landeswarnzentrale zu einem „Verkehrsunfall Au...

Unterach (OÖ) / St. Gilgen (Sbg.): Waldbrand Bereich Eisenau

22. 06. 2021 | Einsätze

Unterach (OÖ) / St. Gilgen (Sbg.): Waldbrand Bereich Eisenau

Am 21.06.2021 bekämpften 8 Feuerwehren einen Waldbrand am 11er Kogel auf Salzburger Seite. 

Waldbrand Bereich Eisenau

21. 06. 2021 | Blaulicht

Waldbrand Bereich Eisenau

Aktuell befinden sich insgesamt 8 Feuerwehren aus Oberösterreich und Salzburg im Waldbrandeinsatz im Bereich der Eisenau auf Salzburger Gebiet

Schwerer Unfall mit E-Bikes

21. 06. 2021 | Blaulicht

Schwerer Unfall mit E-Bikes

Bezirk Gmunden - Bei einem Unfall mit ihren E-Bikes wurden zwei Radfahrer leicht bzw. schwer verletzt

Tragödie am Wolfgangsee - Klippensprung aus 40 Meter endet tödlich

20. 06. 2021 | Blaulicht

Tragödie am Wolfgangsee - Klippensprung aus 40 Meter endet tödlich

Am 20. Juni 2021, um 11.20 Uhr, verunglückte im Gemeindegebiet von St. Gilgen Wolfgangsee ein 26-jähriger tödlich