Mann bei Auseinandersetzung mit Aschenbecher verletzt

Mann bei Auseinandersetzung mit Aschenbecher verletzt

Bezirk Gmunden - Zu einer Auseinandersetzung kam es am 20. November 2022 gegen 1 Uhr vor einem Nachtlokal in Bad Ischl - Ein 41-Jähriger wurde dabei verletzt

Aus bislang unbekannter Ursache hat ein 31-jähriger irakischer Asylwerber aus dem Bezirk Gmunden am 20. November 2022 gegen 1 Uhr vor einem Nachtlokal in Bad Ischl auf seine 34-jährige Freundin eingetreten. Daraufhin wollte ein 41-jähriger Lokalgast aus dem Bezirk Gmunden der Frau zur Hilfe eilen und es kam zu einer Auseinandersetzung. Dabei nahm der 31-Jährige einen Aschenbecher und schleuderte diesen auf den Kopf des 41-Jährigen. Dieser wurde unbestimmten Grades verletzt und mit der Rettung in das Salzkammergut Klinikum Bad Ischl gebracht. Der Iraker zog sich bei der Auseinandersetzung eine Schnittverletzung an der Hand zu und musste ebenfalls behandelt werden.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: Symbolfoto, AN24

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

A1 - Geisterfahrerin mit 1,38 Promille gestoppt

28. 11. 2022 | Blaulicht

A1 - Geisterfahrerin mit 1,38 Promille gestoppt

Bezirk Vöcklabruck - Eine 31-jährige alkoholisierte Geisterfahrerin konnte am 27. November gegen 21:30 Uhr von der Autobahnpolizei Seewalchen aufgegriffen ...

Alkolenker mit 3,16 Promille unterwegs

24. 11. 2022 | Blaulicht

Alkolenker mit 3,16 Promille unterwegs

Bezirk Vöcklabruck - Ein 50-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden fuhr am 24. November 2022 um 10:53 Uhr mit einem Kleintransporter mit 3,16 Promille

© August Thalhammer

19. 11. 2022 | Top-Beiträge

Ehrung erfolgreicher Bewerbsgruppen

Der Vöcklabrucker Bezirksfeuerwehrkommandant Oberbrandrat Wolfgang Hufnagl lud am 18.11.2022 die erfolgreichen Bewerbsgruppen des Bezirkes Vöcklabruck zu e...

Täter stahl Bankomatkarten und hob Geld ab - Polizei bittet um Hinweise

19. 11. 2022 | Blaulicht

Täter stahl Bankomatkarten und hob Geld ab - Polizei bittet um Hinweise

Bezirk Gmunden - Die PI Bad Ischl bittet um Hinweise unter der TelNr 059133 4103

Einsatzübung in Kuranstalt

15. 11. 2022 | Blaulicht

Einsatzübung in Kuranstalt

Die Möglichkeit einer Einsatzübung im Gesundheitszentrum Hanuschhof konnte die FF Bad Goisern am 14. November 2022 nutzen.