Lustiger Kinderfaschingder ÖVP-Frauen in der Sporthalle

Lustiger Kinderfaschingder ÖVP-Frauen in der Sporthalle

Äußerst gelungen - mit rund 350 kleinen „Faschingsnarren“ und zahlreichen ebenfalls maskierten Erwachsenen - ging der 44. Kinderball der ÖVP-Frauen am Samstagnachmittag, 08. Februar über die Bühne

Attraktive Spielstationen, eine Hüpfburg, Platz zum Herumtoben, spannende Wettspiele, Musik und Tanz – alles wurde wieder in der Sporthalle aufgeboten, um den Kindern einen heiteren Nachmittag zu bieten.

Dem Ideenreichtum der maskierten Besucher waren keine Grenzen gesetzt: von süßen Marienkäfern und Bienen bis hin zu Zwergen, Polizisten und Feuerwehrmännern war alles vertreten.

Bürgermeister Mag. Stefan Krapf führte wieder gekonnt und mit viel Witz und Charme durch die Veranstaltung, die zahlreichen Stationen wurden von den ÖVP-Frauen und zu deren tatkräftiger Unterstützung von 14 jungen Damen bestens betreut.

Zum Abschluss wurden die Preise der Tombola verlost und der Hauptpreis - ein Kinderfahrrad - gespendet vom Bürgermeister, von diesem an den glücklichen Gewinner übergeben.

Gestärkt durch die Köstlichkeiten des Buffets und in bester Stimmung waren sich am Ende alle einig: wir freuen uns schon auf den nächsten Kinderfaschingsball! 

Quelle/Fotocredit: Bettina Vesely, Bezirksgeschäftsstelle Gmunden 

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Politische Staffelübergabe in der ÖVP Altmünster

29. 09. 2020 | Altmünster

Politische Staffelübergabe in der ÖVP Altmünster

DI Martin Pelzer übernimmt mit sofortiger Wirkung die Funktion des Vizebürgermeisters

Altmünsterer Einkaufsroas COVID-19-bedingtin verkleinerter Form

28. 09. 2020 | Altmünster

Altmünsterer Einkaufsroas COVID-19-bedingtin verkleinerter Form

ALTMÜNSTER - Aufgrund der umfangreichen Coronavirus-Auflagen muss die Abendveranstaltung der Altmünsterer Einkaufsroas abgesagt werden. 

Wildtierstation und Tierheim - Zusammenarbeit über Bezirksgrenzen hinweg

28. 09. 2020 | Panorama

Wildtierstation und Tierheim - Zusammenarbeit über Bezirksgrenzen hinweg

Gabi Kaar von der Wildtierstation Aurachtal, begab sich auf die Reise und besuchte Kathi Jelinek vom TSV „Tierseelenhoffung“ in Frankenburg. Mit im Gepäck,...

50 Jahre Freibad Laakirchen – eine etwas andere Saison geht zu Ende

25. 09. 2020 | Laakirchen

50 Jahre Freibad Laakirchen – eine etwas andere Saison geht zu Ende

LAAKIRCHEN. Mit ausreichend Abstand ging die heurige Freibadsaison in Laakirchen dieses Wochenende erfolgreich zu Ende. Die geplanten Beachpartys zum 50jäh...

Das geplante, neue Gemeindezentrum Gschwandt nimmt Fahrt auf!

25. 09. 2020 | Gschwandt

Das geplante, neue Gemeindezentrum Gschwandt nimmt Fahrt auf!

Am Donnerstag 24.9.2020 fand in der Mehrzweckhalle Gschwandt die erste Präsentation des Projektes Gemeindezentrum mit Bürgerbeteiligung durch Bürgermeister...