Krampustreiben in Altmünster - Von braven Kindern und wilden Teufeln

Krampustreiben in Altmünster - Von braven Kindern und wilden Teufeln

So kann man das bunte Treiben zum Krampusabend am Gemeindeplatz in Altmünster nennen – der Nikolaus mit seinem „milden“ Gesellen, beschenkt mit Unterstützung von Spar Hufnagl die anwesenden Kinder

Krampustreiben in Altmünster - Von braven Kindern und wilden Teufeln

Kaum zog sich der Nikolaus vom Geschehen zurück, kamen die „Traunsee Teufel“, begleitet vom wildem Getöse, um das goldene Buch vom Nikolaus zu suchen. Nach dessen Auftritt betraten die Hausherren den Platz vor dem Gemeindeamt , die Taurus Pass führten ihre  neue Show vor. Feuer, Wasser und Luft wurde gemeinsam heraufbeschworen, um den König der Perchten auf die Bühne der Lebenden zu holen.

Es war ein regnerischer Abend, der aber trotzdem hunderte Zuschauer ins Zentrum der Marktgemeinde lockte, um das bunte Treiben mitzuerleben.Die Pass gaben eine Vorschau auf den Perchtengroßlauf am 14.12.2024, bei diesem Höllenspektakel werden sich etwa 500 Perchten aus Nah und Fern in Altmünster ein Stelldichein geben! Man darf gespannt sein.

Quelle/Fotoscredit Wilfried Fischer/Fionet.at

 

 

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Sozialausschuss Altmünster unterstützt kleines Mädchen mit der Aktion „Kinder basteln für Kinder“

22. 12. 2023 | Altmünster

Sozialausschuss Altmünster unterstützt kleines Mädchen mit der Aktion „Kinder basteln für Kinder“

Unter dem Motto „Kinder basteln für Kinder“ organisierte der Sozialausschuss der Marktgemeinde Altmünster eine Spendenaktion. Der Erlös wurde nun einem kle...

Seniorenbund Ohlsdorf verbreitet weihnachtliche Freude mit Keksspende für den Sozialmarkt Gmunden

14. 12. 2023 | Ohlsdorf

Seniorenbund Ohlsdorf verbreitet weihnachtliche Freude mit Keksspende für den Sozialmarkt Gmunden

Das monatliche „Wir-Café“ des Seniorenbundes Ohlsdorf steht im Dezember immer ganz im Zeichen des gemeinsamen Keksekostens

Kinder erleben Technik – Ein spannendes Projekt, um komplexe Zusammenhänge spielerisch zu verstehen

07. 12. 2023 | Wirtschaft

Kinder erleben Technik – Ein spannendes Projekt, um komplexe Zusammenhänge spielerisch zu verstehen

Robert Oberfrank und Martin Ettinger mit den beiden Kindergartenpädagoginnen Maria und Daniela und den Kindern Franziska, Frieda und Valerie, beim Erforsch...

Altmünster verabschiedet sich von Priester Thomas Adamu

06. 12. 2023 | Altmünster

Altmünster verabschiedet sich von Priester Thomas Adamu

Thomas Adamu ist Priester der Diözese Kafanchan in Nigeria und hat die letzten 6 Jahre in der Pfarre Altmünster als Kurat und Seelsorger gearbeitet. Mitte ...

Unfall am Bahnübergang – Zwei Verletzte

03. 12. 2023 | Blaulicht

Unfall am Bahnübergang – Zwei Verletzte

Bezirk Gmunden - Zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten kam es am 3. Dezember 2023 um 10:15 Uhr am Bahnübergang in Kirchham