Kinderglöcklergruppe aus Rettenbach bei der Ischler Brauchtumsweihnacht

Kinderglöcklergruppe aus Rettenbach bei der Ischler Brauchtumsweihnacht

Bei der diesjährigen Salzkammergut Brauchtumsweihnacht folgte die Glöcklergruppe der Feuerwache Rettenbach der Einladung ins Kongress- und Theaterhaus

Nach dem Einzug der „Glöcklerpass“ auf die Bühne erklärte Michael Randacher, Vorläufer der Kinderpass, die Herkunft und den Brauch des Glöcklerlaufs. Auch die unterschiedlichen Motive und deren Bedeutung auf den Kappen wurden genau erläutert. Die Besucher konnten im Anschluss die Formationen „Achter“ und „Kreis“ bewundern. Die Rettenbachler Glöckler wollen sich für die anschließende Verpflegung und die Möglichkeit ihre Pass in dieser Form zu präsentieren sehr herzlich bedanken.

Wer Interesse am Mitlaufen hat kann sich unter +43/664/73529212 gerne melden. Die Kappen und die Bekleidung werden von der Feuerwache Rettenbach zur Verfügung gestellt. Die Rettenbachler und die weiteren Ischler Passen freuen sich auf Ihren Besuch am 05. Jänner, ab 17:00 Uhr im Ischler Stadtgebiet.

Geschrieben von BM Christian Wacek (FW Rettenbach)



 

Das könnte Sie interessieren!

Grundlagenforschung zur „Spitzerstudie“ abgeschlossen – Auswertungsphase beginnt

14. 01. 2020 | Panorama

Grundlagenforschung zur „Spitzerstudie“ abgeschlossen – Auswertungsphase beginnt

Konzipiert und durchgeführt wird diese Studie vom TransferZentrum für Neurowissenschaften und Lernen der Universität Ulm unter der Leitung von Prof. DDr. M...

Feuerwache Reiterndorf begeistert mit Glöcklerlauf

11. 01. 2020 | Kunst und Kultur

Feuerwache Reiterndorf begeistert mit Glöcklerlauf

Sehr zur Freude aller Anwesenden konnte der Glöcklerlauf, nach den widrigen Witterungsbedingungen in den Vorjahren, heuer endlich wieder ohne starken Niede...

Heimat- und Trachtenvereine Salzkammergut erhält Sonderförderung

27. 12. 2019 | Kunst und Kultur

Heimat- und Trachtenvereine Salzkammergut erhält Sonderförderung

„Zukunft Volkskultur“ – Sieben Projekte erhalten Sonderförderung des Landes

Markus Schiendorfer aus Bad Ischl erhält  Dr. Josef Ratzenböck-Stipendium 2019

17. 12. 2019 | Kunst und Kultur

Markus Schiendorfer aus Bad Ischl erhält Dr. Josef Ratzenböck-Stipendium 2019

20 Musiker/innen aus dem Bereich des Landesmusikschulwerkes haben am Freitag, 13. Dezember 2019, im Rahmen eines Festaktes für ihre Leistungen das Dr. Jose...

„Himmel für Anna“ im Gmundner Stadttheater

06. 12. 2019 | Events

„Himmel für Anna“ im Gmundner Stadttheater

GMUNDEN - Eine ganz andere „Stille Nacht“-Geschichte