Infoveranstaltung „Energiesparen und Energieförderungen“ in Altmünster

Infoveranstaltung „Energiesparen und Energieförderungen“ in Altmünster

Das Thema rund um die steigenden Energiekosten und wie man ihnen am besten entgegenwirkt hat uns nach wie vor voll im Griff - Gemeinde Altmünster informiert BürgerInnen kostenlos 

Das Thema rund um die steigenden Energiekosten und wie man ihnen am besten entgegenwirkt hat uns nach wie vor voll im Griff. Die Gemeinde Altmünster hält dazu am 18. Jänner 2023 eine Informationsveranstaltung für BürgerInnen und Interessierte ab. Gestartet wird um 18:30 Uhr im Pfarrsaal Altmünster. Die Veranstaltung ist kostenlos und dauert rund zwei Stunden.

„Wir haben gemerkt, dass das Thema Energiesparen vielen Menschen Sorgen bereitet und möchten den BürgerInnen eine Art Handwerkszeug geben, um den explodierenden Kosten entgegenzuwirken“, erzählt Alexander Strobl, Umwelt- und Nachhaltigkeitsberater der Gemeinde Altmünster. „Gemeinsam mit dem Energiesparverband und der Klima- und Energie-Modellregion Traunstein haben wir uns dazu entschlossen eine Veranstaltung zu machen, bei der Experten ihr Know-How unkompliziert an alle Interessierten weitergeben“, ergänzt DI Martin Pelzer, Bürgermeister von Altmünster.


Den Auftakt macht der Energiesparverband mit einem Vortag zum Thema Energiesparen. Darauf folgt Referent Ing. Christian Hummelbrunner von der Klima- und Energie-Modellregion Traunstein mit Infos und einer Übersicht über alle relevanten Energieförderungen.

Die Marktgemeinde Altmünster freut sich auf zahlreiche Gäste und einen gemütlichen Ausklang bei Getränken und Snacks.

Quelle: Mag. Karoline Tiefenthaler  //  Fotocredit: Symbolfoto

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Firmeneinbrüche geklärt – Täter in Haft

27. 01. 2023 | Blaulicht

Firmeneinbrüche geklärt – Täter in Haft

Bezirk Gmunden - Beamte der Polizeiinspektion Scharnstein konnten nach umfangreichen Ermittlungen zu zwei Firmeneinbrüchen in Scharnstein im Oktober und De...

Laakirchner Birnstock-Stadtmeisterschaft gekürt

26. 01. 2023 | Laakirchen

Laakirchner Birnstock-Stadtmeisterschaft gekürt

V.l.n.r.: ESV-Obmann Mario Schöfbänker, Sportreferent Ing. Stefan Holzleithner, BSc, Stadtmeister „ESV Oberweis“ und Stadtrat Thomas Ohler

LH Stelzer und LRin Langer-Weninger zeichneten 24 neue Erbhöfe und damit Versorgungssicherheit seit Generationen aus

25. 01. 2023 | Politik

LH Stelzer und LRin Langer-Weninger zeichneten 24 neue Erbhöfe und damit Versorgungssicherheit seit Generationen aus

Landeshauptmann Thomas Stelzer und Agrar-Landesrätin Michaela Langer-Weninger zeichneten 24 neue Erbhöfe aus

Durch laute Musik abgelenkt?  Zwei Schwerverletzte

25. 01. 2023 | Blaulicht

Durch laute Musik abgelenkt? Zwei Schwerverletzte

Bezirk Gmunden - Zu einem Verkehrsunfall mit insgesamt drei Verletzten kam es am 24. Jänner 2023 um 16:18 Uhr in Gschwandt

Wirtschaftsbund Altmünster freut sich über die Belebung des Ortskerns  mit dynamischen Unternehmen

24. 01. 2023 | Altmünster

Wirtschaftsbund Altmünster freut sich über die Belebung des Ortskerns mit dynamischen Unternehmen

 (v.l.n.r.): Sabine Spießberger, Ing. Andreas Spießberger, Bgm. DI Martin Pelzer, Michael Felleitner, Chris Sperrer