Gmunden - Diskussion um geplanten Toskana-Parkplatz

© StGG

Präsentation der korrekten Fakten und Argumente der Gmundner Stadtpolitik

Die Diskussion über den geplanten Parkplatz für den Hotelkomplex beim Landschloss Ort wird intensiver. Da eine Petition von einer unrichtigen Plandarstellung ausgeht, zeigen wir hier, welche Fakten für die Bauverhandlung am Montag vorliegen.
 

Vom gesamten Grundstück der BIG (14.378 m2) werden:

  • 40 % Parkplatz sein (5855 m2) und nur
  • 27 % asphaltiert (3879 m2, weiße Kernzone)
  • Die Abstellplätze, die diese Fläche säumen (hellgrün), werden nicht asphaltiert, sondern durchlässig als Schotterrasen ausgeführt.
  • Der alte FAST-Parkplatz (strichliert, 929 m2) wird wieder aufgeforstet.
  • Die bestehende asphaltierte Zufahrt (Plan rechts unten) wird renaturiert, also vom Asphalt befreit und mit Schotter durchlässig gemacht.
  • In der Mitte des Platzes wird eine Überdachung mit einer Photovoltaik-Anlage gebaut (Leistung 334 kWp).
  • Ein Waldspaziergang entlang des Wartgrabens bleibt unverändert möglich.

Umweltauflagen führen dazu, dass für die wegfallende Grünfläche 1:1 eine Ersatzaufforstung in der Nähe (Traunkirchen) passieren wird.

Quelle: Stadtgemeinde Gmunden  //  Fotocredit: © Stadtgemeinde Gmunden/ Plan: Hinterwirth Architekten

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Neu beschilderte Pferdeeisenbahn-Wanderwege

22. 06. 2021 | Laakirchen

Neu beschilderte Pferdeeisenbahn-Wanderwege

Eine kleine Gruppe erwanderte den südlichen Teil des nostalgischen Pferdeeisenbahn-Wanderweges 

Lärmmesskontrollen in den Bezirken Gmunden und Freistadt

21. 06. 2021 | Blaulicht

Lärmmesskontrollen in den Bezirken Gmunden und Freistadt

Am vergangenen Wochenende wurden seitens der Landesverkehrsabteilung OÖ, insbesondere im Zusammenwirken mit den Bezirkspolizeikommanden Freistadt und Gmund...

500kg schwerer Heuballen fällt auf B145

20. 06. 2021 | Blaulicht

500kg schwerer Heuballen fällt auf B145

Altmünster - 8 Einsatzkräfte der FF Altmünster und die Polizei mit einem Beamten der Dienststelle Altmünster wurden am Samstag, den 19.6.2021 um etwa 10 Uh...

Brandereignis am Windhagkogel

20. 06. 2021 | Blaulicht

Brandereignis am Windhagkogel

Bezirk Gmunden - Ein 38-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden unternahm am 20. Juni 2021 in Grünau im Almtal eine Wanderung vom Parkplatz Enzenbachmühle zum 1334...

Mit Schwung in die Sommerpause

20. 06. 2021 | Sport

Mit Schwung in die Sommerpause

Freude bei den Paper-Girls nach dem Linzsieg