Erneut schwerer Sturz mit Motorrad

Erneut schwerer Sturz mit Motorrad

Bezirk VB - 25-Jährigen aus dem Bezirk Gmunden kollidiert mit 49-Jährigem aus dem Bezirk Vöcklabruck

Ein 49-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr am 13. September 2020 gegen 16 Uhr mit einem PKW in Weißenbach von einer Schotterzufahrtsstraße des Weißenbachtales zum Kreuzungsbereich der Weißenbacher Landesstraße 153, um in diese nach links, in Richtung Weißenbach am Attersee, abzubiegen.
Unmittelbar nach dem Anfahren bemerkte der 49-Jährige einen mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Bad Ischl fahrenden Motorradfahrer, einen 25-Jährigen aus dem Bezirk Gmunden, welcher sein Motorrad schon auf den in Richtung Weißenbach führenden Fahrstreifen ablenkte, um einen Anprall mit dem PKW zu vermeiden.
Der 49-Jährige, welcher aus diesem Grund nicht mehr auf den in Richtung Weißenbach führenden Fahrstreifen ausweichen konnte, versuchte seinen PKW soweit als noch möglich auf den in Fahrtrichtung Bad Ischl führenden Fahrstreifen zu lenken. Trotzdem streifte der 25-Jährige den Pkw und kam zu Sturz. 
Nach Erstversorgung durch Sanitäter der Rettung Unterach am Attersee wurde der 25-Jährige mit Verletzungen unbestimmten Grades mit dem Rettungshubschrauber Martin 3 ins Salzkammergut Klinikum Bad Ischl geflogen.
Die im Fond mitfahrende 15-jährige Tochter des 49-Jährigen erlitt einen Schock bzw. Kreislaufzusammenbruch und wurde von der Rettung ins Salzkammergut Klinikum Bad Ischl gebracht.
Die Weißenbacher Landesstraße war aufgrund der Hubschrauberlandung für etwa 30 Minuten für den gesamten Fahrzeugverkehr gesperrt.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: Symbolfoto

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Krippenstein - Zwei Bergsteigerinnen gerettet

28. 09. 2020 | Blaulicht

Krippenstein - Zwei Bergsteigerinnen gerettet

 40-50 cm Neuschnee brachten die beiden Bergsteigerinnen in Bergnot

© Zivilschutzverband Österreich / BM.I

25. 09. 2020 | Top-Beiträge

Zivilschutz-Probealarm am 03.10.2020

Am Samstag den 03. Oktober 2020 findet wieder der jährliche Zivilschutz-Probealarm in ganz Österreich statt.Mit mehr als 8.000 Sirenen sowie über Katwarn Ö...

Im Bild vlnr: Lukas Hummer, Andreas Hummer, Thomas Kofler, Evelyn Halver, Stefan Treml – nicht am Bild: Michael Wiesauer

24. 09. 2020 | Blaulicht

Ausbildung zum Kranführer bei der FF Altmünster

Weiterbildung bei den freiwilligen Feuerwehren gehört zum täglichen Brot. Aufgrund der Neuanschaffung eines neuen Kranfahrzeuges an die Feuerwehr Altmünste...

Brand in Volksschule Pfandl

23. 09. 2020 | Blaulicht

Brand in Volksschule Pfandl

Am 23. September 2020 gegen 12 Uhr kam es in der Volksschule in Pfandl zu einer Rauch- und Brandentwicklung

Jugendbande im Salzkammergut ausgeforscht

22. 09. 2020 | Blaulicht

Jugendbande im Salzkammergut ausgeforscht

Bezirk GM - Die Jugendlichen zwischen 12 und 15 Jahren sind verdächtig für mehrere Delikte verantwortlich zu sein