Einbrecher transportierten Diebesgut mit LKW ab

Einbrecher transportierten Diebesgut mit LKW ab

Bez. Gmunden - Durch die Eingangstüre brachen bisher unbekannte Täter in der Nacht zum 24. März 2020 im Bezirk Gmunden auf einem Firmengelände ein

Bisher unbekannte Täter brachen in der Nacht zum 24. März 2020 im Bezirk Gmunden auf einem Firmengelände in eine Lagerhalle ein, indem sie die Eingangstür aufbrachen. Die Täter stahlen daraus mehrere Tonnen in Boxen gelagertes Buntmetall im Wert von mehreren Tausend Euro.Das Buntmetall wurde mit hoher Wahrscheinlichkeit mit einem Lkw abtransportiert.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: LPD

Das könnte Sie interessieren!

Pensionist geriet mit Zeigefinger in Kreissäge

03. 04. 2020 | Blaulicht

Pensionist geriet mit Zeigefinger in Kreissäge

Nach der Erstversorgung wurde der 60-Jährige mit dem Notarzthubschrauber "Martin 3" in das Unfallkrankenhaus nach Linz geflogen

Feuerwehrbilder zum Ausmalen

03. 04. 2020 | Blaulicht

Feuerwehrbilder zum Ausmalen

Mit eigens gestalteten Feuerwehrmotiven zum Ausmalen will die FF Bad Goisern etwas Abwechslung und Unterstützung in die Kinderbetreuung zu Zeiten der Coron...

Ischler Feuerwehren und Feuerwachen unterstützen "Corona-Drive-In“-Abnahmestelle

02. 04. 2020 | Blaulicht

Ischler Feuerwehren und Feuerwachen unterstützen "Corona-Drive-In“-Abnahmestelle

Die Aufgabe der freiwilligen Helfer ist neben der  Verkehrsregelung, die Überprüfung, ob die vor ihnen stehende Person für den Test zugelassen ist

Polizei verstärkt Kontrollen im Salzkammergut

02. 04. 2020 | Blaulicht

Polizei verstärkt Kontrollen im Salzkammergut

" Leider funktioniert das vor allem im Salzkammergut noch nicht immer", berichtet die Oberösterreichische Polizei in ihrem Facebookbeitrag

Sichere Geldgeschäfte für SeniorInnen

01. 04. 2020 | Blaulicht

Sichere Geldgeschäfte für SeniorInnen

Das Bundesministerium für Inneres (BMI) und die Wirtschaftskammer Österreich (WKO) veröffentlichen aus aktuellem Anlass Tipps für Seniorinnen und Senioren ...