„Durch regionalen Online-Kauf heimische Betriebe stärken und Arbeitsplätze sichern“

„Durch regionalen Online-Kauf heimische Betriebe stärken und Arbeitsplätze sichern“

Im Vorfeld des kommende Woche bevorstehenden sogenannten „Black Friday“ ruft Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer dazu auf, die attraktiven Online-Angebote von heimischen, regionalen Unternehmen zu nutzen. 

„Durch regionalen Online-Kauf können wir heimische Betriebe stärken und Arbeitsplätze im Land sichern“, betont Landeshauptmann Thomas Stelzer. 

„Wir müssen darauf schauen, dass das Weihnachtsgeschäft am ersten Adventwochenende im Lockdown nicht nur an Online-Giganten abfließt. Gerade jetzt ist eine hervorragende Gelegenheit, um heimische Online-Shops zu nutzen und zu probieren. Jeder Einkauf bei heimischen Shops sichert Arbeitsplätze im Land“, so der Landeshauptmann. „Digital und Regional heißt die Devise, bis die Handelsbetriebe wieder aufmachen können.“ Als Alternative kann der Weihnachtseinkauf heuer auch einfach auf die Zeit nach dem Lockdown verschoben werden, damit die regionalen Geschäfte vor Ort belebt werden.

Oberösterreich unterstützt Betriebe beim digitalen Aufrüsten 
Viele heimische Unternehmen setzen vor allem in Corona-Zeiten bereits auf den digitalen Verkauf. Das Land Oberösterreich unterstützt gemeinsam mit der WKO über das Förderprogramm „Digital Starter“ Betriebe bei Projekten im Bereich der Digitalisierung, wie beispielsweise die Einrichtung von Online-Shops. „Mit rund 2.000 unterstützten Unternehmen und 6 Millionen Euro bewilligter Förderung wird das Programm sehr gut angenommen. Wir wollen das Programm daher auch im nächsten Jahr neu auflegen“, so Landeshauptmann Thomas Stelzer.
Um das Bewusstsein für den regionalen Online-Handel zu schärfen und heimische Betriebe zu unterstützen, hat das Land Oberösterreich auch eine eigene Kampagne gestartet.

Quelle: Land OÖ // Foto: Symbolbild

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Pensionist von betrunkener Pflegerin geschlagen

28. 11. 2020 | Blaulicht

Pensionist von betrunkener Pflegerin geschlagen

Pflegebedürftiger Mann konnte sich auf die Toilette retten

60 Prozent aller Weihnachtsgeschenke werden online gekauft

28. 11. 2020 | Wirtschaft

60 Prozent aller Weihnachtsgeschenke werden online gekauft

Das wünschen sich die Österreicher/innen zu Weihnachten

LH Stelzer und LH-Stv. Haberlander - Freiwillige Helden gesucht!

27. 11. 2020 | Gesundheit

LH Stelzer und LH-Stv. Haberlander - Freiwillige Helden gesucht!

 „Sagen wir dem Virus den Kampf an, damit wir ein halbwegs vertrautes Weihnachtsfest erleben“

Wer hat diesen Mann gesehen?

27. 11. 2020 | Blaulicht

Wer hat diesen Mann gesehen?

Die Polizei ermittelt derzeit nach einer männlichen Person, die seit dem 21. November 2020, 22 Uhr abgängig ist

Fünf der nachhaltigsten Veranstaltungen kommen aus OÖ

27. 11. 2020 | Wirtschaft

Fünf der nachhaltigsten Veranstaltungen kommen aus OÖ

v.li.: Landesrat Stefan Kaineder mit dem Geschäftsführer der Wear Fair und ein einem der oö. Green Event Preisträger Wolfgang Pfoser-Almer