Das war das Wetter 2023 - Wetterchronik Salzkammergut

Das war das Wetter 2023 - Wetterchronik Salzkammergut

Das war das Wetter 2023, hier noch einmal die meteorologische Chronologie für das Salzkammergut und ein herzliches Dankeschön an den Meteorologen Christian Brandstätter für die monatlichen Berichte

01/2023: Vom Frühling in den Winter. Der Jänner war um fast 4 Grad wärmer, als im 30-jährigen Mittelwert. Am 01 Jänner wurde ein Höchstwert von 16,2 Grad registriert. Am 22 01 wurde dabei mit 26 cm die höchste Schneedecke in Seewalchen registriert.

02/2023: Neuerlich viel zu mild im Februar. Der Mittelwert war bis 2 Grad zu warm. Mit durchschnittlich etwa 80 Sonnenstunden kam man wenigstens in vielen Regionen auf für Februar auf normale Werte.

03/2023: Zu warm und etwas zu trocken. Am Feuerkogel blies ein voller Orkan mit bis zu 150 km/h. Am 22 03 wurde die erste 20 Grad Marke erreicht.

04/2023: Zu kalt mit Rekordniederschlägen. Die Temperatur war um 2,1 Grad kälter aus dem langjährigen Mittel. In Seewalchen wurde eine Niederschlagsmenge von 156,2 mm (Liter) gemessen (Rekord)

05/2023: Temperaturmäßig ein durchschnittliches Wetter, aber etwas zu trocken. Mit durchschnittlich etwa 200 Sonnenstunden wurde das Monatssoll etwa zu 90% erfüllt.

06/2023:  Um 1,7 Grad zu warm und extreme Trockenheit. In Seewalchen betrug die gesamte Monatsniederschlagsmenge 43,7 mm, somit wurde das Monatssoll lediglich zu 33% erfüllt. Mit durchschnittlichen 300 Sonnenstunden gab es ca. 30% mehr Sonne als im Juni üblich.

07/2023: Neuerlich zu warm und mit teils heftigen Unwettern im Salzkammergut. Eine Gewitterfront vom 11. auf den 12 Juli traten Orkanböen um 120 km/h auf.

08/2023: Auch der August war zu warm. Rekordniederschläge und mit 11 Tropentage. Die gesamte Monatsmenge stellt mit 290,8 mm (Liter) einen neuen Rekord für August dar. Zahlreiche Unwetter mit Orkanböen.

09/2023: Rekordwarmer September und extrem trocken.  Der September war etwa 4 Grad zu warm und mit 14 Sommertage. In Seewalchen betrug die Monatsniederschlagsmenge 23,8 mm, gerade einmal ein Viertel des langjährigen Mittels.

10/2023: Wärmster Oktober seit Messbeginn im Salzkammergut. Mit durchschnittlich etwa 140 Sonnenstunden schien die Sonne etwa 30% mehr als im Durchschnitt. Der Oktober war zu trocken.

11/2023: Rekordnasser November und schon wieder zu warm. In Seewalchen wurde eine Niederschlagsmenge von 222,9 mm registriert, was mehr als das Dreifache ist, was normalerweise durchschnittlich in einem November fällt.

12/2023: Massiver Wintereinbruch vom 01 12 auf den 02 12. Die maximale Schneehöhe erreichte 35 bis 40 cm! Die Tiefsttemperatur erreichte am 04 12 bis zu -15 Grad.

 

Noch einige weitere Fakten:

  • 2023 war das Jahr um rund 1,8 wärmer als im 30-jährigen Mittel
  • 2023 war das feuchteste Jahr seit 2005
  • 2023 /49 Sommertage (Temperaturen über 25,0 Grad)
  • 2023 /22 Tropentage (Temperaturen über 30,0 Grad)
  • 2023 /7 Eistage (Temperaturen von 00.00 bis 24.00 Uhr - ständig unter 0 Grad)

 

Quelle/Fotocredit: ©Christian Brandstätter, Meteorologe, MeteoDataGmbH

 

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Linz: Zwei Feuerwehrfrauen aus unserem Abschnitt als Botschafterinnen der Oö. Feuerwehren bei der Veranstaltung „Feuer & Flamme“

25. 01. 2024 | Top-Beiträge

Linz: Zwei Feuerwehrfrauen aus unserem Abschnitt als Botschafterinnen der Oö. Feuerwehren bei der Veranstaltung „Feuer & Flamme“

"Feuer & Flamme - Die Botschafterinnen der Oö. Feuerwehren" ist eine Initiative, die darauf abzielt, die Rolle von Frauen in der Feuerwehr anzuerkennen...

DANKE & EIN BESINNLICHES WEIHNACHTSFEST!

24. 12. 2023 | Panorama

DANKE & EIN BESINNLICHES WEIHNACHTSFEST!

Wir wünschen unseren treuen Leserinnen und Lesern ein besinnliches Weihnachten und wir möchten uns für Ihre Treue bedanken

Achtung - Totalsperre zwischen Desselbrunn und Rüstorf

22. 12. 2023 | Panorama

Achtung - Totalsperre zwischen Desselbrunn und Rüstorf

Die WKO Vöcklabruck informiere über eine leider dringend notwendige Straßensperre der L1263 zwischen Desselbrunn und Rüstorf in den kommenden Tagen

“Reden wir über Europa!“

20. 12. 2023 | Panorama

“Reden wir über Europa!“

Europaabgeordneter Hannes Heide veranstaltete einen Gesprächsabend mit Spitzendiplomat Dr. Wolfgang Petritsch

OÖ hilft 3133 Familien im Bezirk Gmunden mit dem Weihnachts-Familienzuschuss

15. 12. 2023 | Panorama

OÖ hilft 3133 Familien im Bezirk Gmunden mit dem Weihnachts-Familienzuschuss

v.l.n.r: LAbg. Rudolf Raffelsberger, Soziallandesrat Dr. Wolfgang Hattmannsdorfer