Ischler Feuerwehr rettet Arbeiter von Dach

Ischler Feuerwehr rettet Arbeiter von Dach

Am Dienstag, 05. Oktober 2021 gegen 13:45 Uhr wurden die Kameraden der Hauptfeuerwache Bad Ischl und der Feuerwache Reiterndorf zu einer Personenrettung in der Grazer Straße alarmiert

Auf einer Baustelle verunfallte ein Arbeiter am Dach des Gebäudes und zog sich dabei Verletzungen unbestimmten Grades zu. Die anwesenden Kollegen leisteten Erste Hilfe und alarmierten die Sanitäter des Roten Kreuz Bad Ischl über Notruf 144. Um die Person schonend vom Dach herunter zu bringen, wurde die Freiwillige Feuerwehr über die OÖ Landeswarnzentrale zur Unterstützung angefordert. Die Rettungstrage der HFW Bad Ischl wurde am Baukran der Baustelle sicher angehängt und die Person schonend herunter gehoben. In weiterer Folge wurde der verunfallte Arbeiter ins Bad Ischler Krankenhaus eingeliefert.

Quelle, Fotocredit: FF Bad Ischl/ HFM Michael Zeppezauer-Neureiter

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Polizei nimmt Roadrunner und Tuningszene ins Visier

23. 10. 2021 | Blaulicht

Polizei nimmt Roadrunner und Tuningszene ins Visier

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim Vernetzungstreffen in Mondsee

Mann bedroht Polizist mit Schreckschusswaffe

22. 10. 2021 | Blaulicht

Mann bedroht Polizist mit Schreckschusswaffe

Bezirk Gmunden - Ein 41-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden bedrohte am 21. Oktober 2021 gegen 21:15 Uhr einen Polizisten mit einer Schreckschusswaffe

Manfred Kerschbaumer zum Abschnittsbrandinspektor befördert

21. 10. 2021 | Top-Beiträge

Manfred Kerschbaumer zum Abschnittsbrandinspektor befördert

Am 20. Oktober 2021 wurde im Rahmen einer Sitzung der Abschnittsfeuerwehrkommandanten und dem Bezirksfeuerwehrkommandanten des Bezirks Vöcklabruck Oberbran...

Pensionistin stürzt aus Fenster

20. 10. 2021 | Blaulicht

Pensionistin stürzt aus Fenster

Bezirk Gmunden - Eine 86-Jährige stürzte am 20. Oktober 2021 gegen 9:45 Uhr aus dem Fenster ihres Einfamilienhauses im Bezirk Gmunden

Sportwagen versinkt im Mondsee

20. 10. 2021 | Blaulicht

Sportwagen versinkt im Mondsee

Bezirk Vöcklabruck - Am 19. Oktober 2021 gegen 22:50 Uhr fuhr ein Sportwagen in den Mondsee