"L17" Ausbildungsfahrt unter Kokainbeeinträchtigung

 "L17" Ausbildungsfahrt unter Kokainbeeinträchtigung

Mondsee - Nicht schlecht staunte die Polizei, als sie einen 18-jährigen Lenker während einer Ausbildungsfahrt überprüften

Vöcklabrucker Polizisten führten am 6. März 2021 Schwerpunktkontrollen hinsichtlich Alkohol und Suchtgift im Raum Mondsee durch. Dabei hielten sie um 12:55 Uhr bei der Autobahnauffahrt Mondsee einen 18-Jährigen aus dem Bezirk Salzburg-Umgebung an, der in Begleitung seiner Eltern eine Ausbildungsfahrt "L17" absolvierte. Beim Lenker ergab sich der Verdacht einer Beeinträchtigung durch Suchtgift, er konnte seine Augen kaum offenhalten. Ein Drogenschnelltest ergab ein stark positives Ergebnis auf Kokain. Der 18-Jährige wurde dem Amtsarzt zur klinischen Untersuchung vorgeführt, das Ergebnis lautete "fahruntauglich". Die Ausbildungsfahrt war somit beendet.

Im weiteren Verlauf der Schwerpunktkontrollen konnten ein Fahrzeuglenker mit entzogener Lenkberechtigung, ein Lenker mit 1,54 Promille Alkohol im Blut sowie ein weiterer Lenker mit einer Fahrgeschwindigkeit von 184 km/h auf einer Freilandstraße angehalten und aus dem Verkehr gezogen werden. Zudem wurden zahlreiche weitere Übertretungen nach dem KFG und der StVO festgestellt und zur Anzeige gebracht, unter anderem erfolgten zwei Kennzeichenabnahmen.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: © LPD/Symbolfoto

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Feuerwehrübung -  Plötzlich ALARM!

17. 04. 2021 | Blaulicht

Feuerwehrübung - Plötzlich ALARM!

Altmünster - Übungsfreitag, in Kleingruppen. Plötzlich ALARM! Es brennt in der Nachbarschaft der Feuerwehr Altmünster!

Brandeinsatz am Traunkai in Bad Ischl

14. 04. 2021 | Blaulicht

Brandeinsatz am Traunkai in Bad Ischl

Um 05:28 Uhr wurden die Kameraden der Hauptfeuerwache Bad Ischl und der Feuerwache Reiterndorf zu einem Brandeinsatz im Traunkai alarmiert.

Schmuck aus Postsendung gestohlen

14. 04. 2021 | Blaulicht

Schmuck aus Postsendung gestohlen

Bezirk Gmunden - Ein Goldschmied aus dem Bezirk Gmunden wurde Opfer eines dreisten Diebstahls - Ein Unbekannter öffnete eine wertvolle Postsendung

Motorradfahrer unter PKW geschleudert

11. 04. 2021 | Blaulicht

Motorradfahrer unter PKW geschleudert

Bezirk Gmunden - Eine 22-Jährige übersah beim Abbiegen das von links kommende Motorrad eines 58-Jährigen - Der Mann und sein Motorrad wurden auf die Gegenf...

Bez. Gmunden  - Betagte Heimbewohnerin bestohlen - Täterin ausgeforscht

11. 04. 2021 | Blaulicht

Bez. Gmunden - Betagte Heimbewohnerin bestohlen - Täterin ausgeforscht

Am 21. Jänner 2021 wurde auf der Polizeiinspektion Gmunden eine Anzeige erstattet. Im Zuge dieser Erhebungen konnte ein schwerer Betrug und ein Einbruchsdi...