Anmeldung zur Sommerbetreuung in Laakirchen

Anmeldung zur Sommerbetreuung in Laakirchen

Die Stadtgemeinde Laakirchen bietet auch heuer für Volkschulkinder und Kindergartenkinder eine Sommerbetreuung an - Details finden Sie hier

Die Stadtgemeinde Laakirchen bietet auch heuer für Volkschulkinder in der Zeit von Montag, 10. Juli bis Freitag, 25. August 2023 und Kindergartenkinder von Montag, 31. Juli bis Freitag, 25. August 2023 eine Sommerbetreuung an.

Vorrangig werden Kinder mit Hauptwohnsitz in Laakirchen betreut, bei freien Plätzen werden jedoch auch auswärtige Kinder und Kinder bis zum 12. Lebensjahr aufgenommen. Auch Kindergartenkinder mit Integrationsbedarf können bei adäquatem Personal den Sommerkindergarten besuchen (begrenzte Plätze und verkürzte Öffnungszeiten).

Für Kindergartenkinder ab dem 30. Lebensmonat ist die Betreuung bis 13 Uhr kostenlos – danach ist ein einkommensabhängiger Elternbeitrag zu bezahlen. Die Betreuung von Volksschulkindern ist kostenpflichtig und es wird pro Woche für den halbtägigen Besuch € 31,00 für den ganztägigen Besuch € 42,00 vorgeschrieben.

Bei Bedarf melden Sie sich in der Bürgerservicestelle bei Frau Bogojević unter (07613) 8644 DW 222 Anmeldeschluss: Freitag, 03. März 2023

Nähere Infos unter www.laakirchen.at

Quelle: Dopf/Laakirchen  //  Fotocredit: Symbolfoto

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Sozialausschuss Altmünster unterstützt kleines Mädchen mit der Aktion „Kinder basteln für Kinder“

22. 12. 2023 | Altmünster

Sozialausschuss Altmünster unterstützt kleines Mädchen mit der Aktion „Kinder basteln für Kinder“

Unter dem Motto „Kinder basteln für Kinder“ organisierte der Sozialausschuss der Marktgemeinde Altmünster eine Spendenaktion. Der Erlös wurde nun einem kle...

Seniorenbund Ohlsdorf verbreitet weihnachtliche Freude mit Keksspende für den Sozialmarkt Gmunden

14. 12. 2023 | Ohlsdorf

Seniorenbund Ohlsdorf verbreitet weihnachtliche Freude mit Keksspende für den Sozialmarkt Gmunden

Das monatliche „Wir-Café“ des Seniorenbundes Ohlsdorf steht im Dezember immer ganz im Zeichen des gemeinsamen Keksekostens

Kinder erleben Technik – Ein spannendes Projekt, um komplexe Zusammenhänge spielerisch zu verstehen

07. 12. 2023 | Wirtschaft

Kinder erleben Technik – Ein spannendes Projekt, um komplexe Zusammenhänge spielerisch zu verstehen

Robert Oberfrank und Martin Ettinger mit den beiden Kindergartenpädagoginnen Maria und Daniela und den Kindern Franziska, Frieda und Valerie, beim Erforsch...

Altmünster verabschiedet sich von Priester Thomas Adamu

06. 12. 2023 | Altmünster

Altmünster verabschiedet sich von Priester Thomas Adamu

Thomas Adamu ist Priester der Diözese Kafanchan in Nigeria und hat die letzten 6 Jahre in der Pfarre Altmünster als Kurat und Seelsorger gearbeitet. Mitte ...

Krampustreiben in Altmünster - Von braven Kindern und wilden Teufeln

06. 12. 2023 | Altmünster

Krampustreiben in Altmünster - Von braven Kindern und wilden Teufeln

So kann man das bunte Treiben zum Krampusabend am Gemeindeplatz in Altmünster nennen – der Nikolaus mit seinem „milden“ Gesellen, beschenkt mit Unterstützu...