AMS Gmunden - 2022 ein erfolgreiches Jahr trotz Krisen

AMS Gmunden - 2022 ein erfolgreiches Jahr trotz Krisen

„Im Rückblick betrachtet war das Jahr 2022 insgesamt ein gutes Jahr für den Arbeitsmarkt.“ berichtet Leopold Tremmel Leiter des AMS Gmunden. 

"Das turbulente Jahr 2022 endet mit einer sehr zufriedenstellenden Situation am regionalen Arbeitsmarkt: Rekordbeschäftigung und die niedrigste Dezemberarbeitslosigkeit seit 2000. Besonders erfreulich ist der starke Rückgang der Langzeitbeschäftigungslosigkeit. Der Anstieg der Bauarbeitslosigkeit dürfte ersten Analysen zufolge auf die Witterungssituation im Dezember zurückzuführen sein. Trotz aller Unsicherheiten geht unser Blick optimistisch in das neue Jahr.“ so Leopold Tremmel weiter. 



„Was uns momentan beschäftigt ist nicht mehr nur ein Fachkräftemangel in den verschiedenen Branchen, mittlerweile sprechen wir von einem generellen Arbeitskräftemangel.“ erläutert Tremmel die derzeitige Situation am Arbeitsmarkt. 
„Übers Jahr verteilt hatten wir mehr offene Stellen ausgeschrieben als Arbeitssuchende vorgemerkt. Ein künftiges Umdenken, nicht nur im Hinblick der Flexibilisierung in der Arbeitswelt, in Ausbildung und Arbeitszeitmodellen wird notwendig sein, sondern auch die Bereitstellung von verlässlichen und stabilen Kinderbetreuungsplätzen. Dies gewährt die Möglichkeit arbeitssuchende Frauen in Beschäftigung zu bringen und zu halten.“ informiert Leopold Tremmel Leiter des AMS Gmunden. 

Gute und konstante Situation am Lehrstellenmarkt: Krisen hatten in der Vergangenheit große Auswirkungen auf den Lehrstellenmarkt. Erfreulicherweise hielt sich dieser 2022 sehr robust. Das AMS Gmunden veranstaltete im Jahr 2022 die 10. Auflage der erfolgreichen AMS Lehrlingsmesse und ist bereits wieder mitten in der Planung der Lehrlingsmesse für 2023. 

Leopold Tremmel

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Bildungsregion und WKO Gmunden luden zur Tagung der Berufsorientierungslehrer:innen ein

25. 01. 2023 | Wirtschaft

Bildungsregion und WKO Gmunden luden zur Tagung der Berufsorientierungslehrer:innen ein

Geschäftsführer Wilfried Winterauer (vorne links) präsentierte die Goiserer-Hightech-Schmiede SYN TRAC GmbH

493 neue Unternehmen im Bezirk Gmunden

25. 01. 2023 | Wirtschaft

493 neue Unternehmen im Bezirk Gmunden

WKO-Bezirksstellenleiter Robert Oberfrank freut sich mit Obmann Martin Ettinger über die vielen Gründungen im Bezirk Gmunden

Wirtschaftsbund Altmünster freut sich über die Belebung des Ortskerns  mit dynamischen Unternehmen

24. 01. 2023 | Altmünster

Wirtschaftsbund Altmünster freut sich über die Belebung des Ortskerns mit dynamischen Unternehmen

 (v.l.n.r.): Sabine Spießberger, Ing. Andreas Spießberger, Bgm. DI Martin Pelzer, Michael Felleitner, Chris Sperrer

Josef Zeppetzauer ausgezeichnet - INEO für vorbildhafte Lehrausbildung

17. 01. 2023 | Wirtschaft

Josef Zeppetzauer ausgezeichnet - INEO für vorbildhafte Lehrausbildung

KommR Brigitte Stumpner gratulierte Josef Zeppetzauer zu den Erfolgen in der Lehrausbildung

Durch Energiekostenexplosion droht Nahversorger-Sterben

16. 01. 2023 | Wirtschaft

Durch Energiekostenexplosion droht Nahversorger-Sterben

WKÖ-Branchen-Obmann Prauchner: Stromkosten treiben zahlreiche selbständige Nahversorger in die Verlustzone - Ohne rasche Hilfe kommt es zu Kahlschlag