Abgängiger aus dem Bezirk Gmunden tot aufgefunden

Abgängiger aus dem Bezirk Gmunden tot aufgefunden

Der abgängige 63-jährige Josef K. aus dem Bezirk Gmunden wurde am 14. Jänner 2023 tot aufgefunden 

Jener 63-Jährige aus dem Bezirk Gmunden, der seit dem 10. Dezember 2022 von seiner Wohnadresse abgängig und mit einem Leihauto unterwegs war, wurde am 14. Jänner 2023 im Gemeindegebiet von Rossatz-Arnsdorf (Bezirk Krems-Land) tot aufgefunden. Fremdverschulden kann ausgeschlossen werden.


Presseaussendung vom 2. Jänner 2023
Abgängiger mit Pkw unterwegs – Hinweise erbeten
Landeskriminalamt OÖ

Der 63-jährige Josef K. ist seit dem 10. Dezember 2022 von seiner Wohnadresse im Bezirk Gmunden abgängig. Er ist unterwegs mit einem Leihwagen Hyundai Bayon i-line, Farbe brass, Kennzeichen LL-898KL des Autohauses Schinagl in Enns. Der Schriftzug des Autohauses Schinagl befindet sich auch auf der Seite des Fahrzeuges. Zuletzt telefonierte der 63-Jährige am 10. Dezember 2022 um 14 Uhr mit einem Bekannten. Seither fehlt jede Spur von ihm. Josef K. könnte in ganz Österreich unterwegs sein.
Josef K. ist 178 cm groß, hat mittlere Statur, eine Glatze, gepflegtes Äußeres und blau-grüne Augen.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: © LPD/Symbolfoto

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Intensive Lern- und Ausbildungswoche bei der FF Gmunden

30. 01. 2023 | Blaulicht

Intensive Lern- und Ausbildungswoche bei der FF Gmunden

Nach erfolgter WIFI-Ausbildung freut sich die FF der Stadt Gmunden auf das neue Fahrzeug mit Kran

Snowboarder blieb im Schnee stecken

22. 01. 2023 | Blaulicht

Snowboarder blieb im Schnee stecken

Bezirk Gmunden/Krippenstein - Ein 39-Jähriger blieb am 22. Jänner 2023 gegen 13 Uhr im "grundlosen" Schnee stecken.

PKW drohte abzustürzen

21. 01. 2023 | Blaulicht

PKW drohte abzustürzen

Mittels Kran musste ein PKW aus einer steilen Böschung geborgen werden.

Feuerwehrtaucher 2022: Täglich 15 Stunden im Wasser

19. 01. 2023 | Top-Beiträge

Feuerwehrtaucher 2022: Täglich 15 Stunden im Wasser

Die 46 aktiven Taucher des Tauchstützpunktes 4 leisteten im vergangenen Jahr 2022 knapp 5.600 Stunden für Einsätze und Übungen. In Jahr 2022 wurden die Feu...

Ohlsdorf - Viele Verletzte nach Frontalzusammenstoß

14. 01. 2023 | Blaulicht

Ohlsdorf - Viele Verletzte nach Frontalzusammenstoß

Bezirk Gmunden - Zu einem Unfall kam es am 13. Jänner 2023 gegen 16:30 Uhr auf der Vöcklabrucker Straße Richtung Regau, Höhe Autohaus