3 junge Männer nach 6 Einbrüchen ausgeforscht - Haft

3 junge Männer nach 6 Einbrüchen ausgeforscht - Haft

Bezirk Vöcklabruck - Nachdem im Bezirk Vöcklabruck insgesamt sechs Einbrüche in Pyrotechnik-Verkaufsstände kurz vor Silvester verübt wurden, konnte die Polizei Vöcklabruck gemeinsam mit den Kriminalbeamten drei Beschuldigte aus dem Bezirk Vöcklabruck ausforschen

Zwischen dem 29. Dezember und 31. Dezember 2022, jeweils in den Nachtstunden, brachen ein 19-Jähriger, ein 20-Jähriger und ein 19-Jähriger in den Gemeinden Schwanenstadt, Attnang-Puchheim und Vöcklabruck in insgesamt 6 Pyrotechnik-Verkaufsstände ein und stahlen daraus unzählige Pyrotechnikartikel und Feuerwerkskörper im mittleren vierstelligen Eurobereich. Aufgrund der Einbrüche entstand dabei ein Sachschaden im mittleren vierstelligen Eurobereich. Die drei jungen Männer waren dabei mit einem Pkw unterwegs, der zumeist vom 20-Jährigen gelenkt wurde, wobei keiner der drei einen gültigen Führerschein besitzt. Die gestohlenen Pyrotechnikartikel verteilten die drei Männer nach dem Einbruch untereinander auf und bunkerten sie im Keller des 19-Jährigen sowie in der Garage des 20-Jährigen. Über Silvester schossen sie unzählige Feuerwerkskörper ab, verteilten sie zum Teil an Freunde oder verkauften sie, weshalb auch wegen Hehlerei ermittelt wurde. Bei einer freiwilligen Nachschau konnte noch eine große Menge an pyrotechnischen Gegenständen aufgefunden und sichergestellt bzw. an die Geschädigten ausgefolgt werden. Nach der Einvernahme ordnete die Staatsanwaltschaft Wels die Einlieferung des 19-Jährigen in die Justizanstalt Wels an.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: Symbolfoto

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

EU-Aufbauplan fördert Ausstieg aus Öl- und Gasheizungen

28. 01. 2023 | Politik

EU-Aufbauplan fördert Ausstieg aus Öl- und Gasheizungen

Heizkesseltausch in Bad Ischl mit EU-Botschafter Martin Selmayr und Europaabgeordnetem Hannes Heide. Im Bild: Europaabgeordnetem Hannes Heide, Sonja und Ma...

12.500 Streuner in zehn Jahren gechippt, registriert und kastriert

28. 01. 2023 | Panorama

12.500 Streuner in zehn Jahren gechippt, registriert und kastriert

Tierschutz-Landesrat Mag. Michael Lindner zieht positive Bilanz bei Streunerkatzenprojekt: „Eine Kastration ist ein tierärztlicher Routine-Eingriff, der vi...

Wasserleiche aus Donau geborgen

27. 01. 2023 | Blaulicht

Wasserleiche aus Donau geborgen

Landeskriminalamt OÖ - Bei der Leiche handelt es sich eindeutig um den 42-Jährigen aus dem Bezirk Grieskirchen, welcher seit dem 10. Dezember 2022 nach ein...

LH Stelzer besucht Ausstellung von Biennale 2024-Vertreterinnen

27. 01. 2023 | Kunst und Kultur

LH Stelzer besucht Ausstellung von Biennale 2024-Vertreterinnen

Prominente Botschafterinnen des Kulturlandes OÖ: LH Thomas Stelzer trifft Biennale 2024-Vertreterinnen Anna Jermolaewa und Gabriele Spindler

Haft - Drei Verletzte nach Kickboxattacke

26. 01. 2023 | BLAULICHT

Haft - Drei Verletzte nach Kickboxattacke

Bezirk VB/Schwanenstadt - In der Nacht zum 8. Dezember 2022 verletzte ein vorerst unbekannter männlicher Täter in Schwanenstadt insgesamt drei Männer schwe...