2. „Gmundner Kunstspazierer" - Treffen hochkarätiger Künstler im Schloss Orth

2. „Gmundner Kunstspazierer" - Treffen hochkarätiger Künstler im Schloss Orth

Das Gmundner Schloss Orth wird zum Mekka heimischer Kunstgrößen, heuer mit Gästen aus der Ukraine. Ein Highlight ist die Versteigerung eines Gemäldes für den guten Zweck

Kateryna Kurlova, eine Künstlerin aus der Ukraine studiert in Linz, wurde von der Altmünsterer Künstlerin Angelika Toma unter die Fittiche genommen und in ihrem Schaffen unterstützt. Einen ersten großen Auftritt hatte sie beim 2. „Gmundner Kunstspazierer" im Schloss Orth.

Matthias Kretschmer, Veranstalter und Organisator des Treffens der Kunstszene, freute sich besonders, die Eröffnung mit Kulturreferent Dr. Andreas Hecht vornehmen zu können. „Gmunden ist eine Kunst und Kulturstadt! Ich bin beeindruckt von der Vielfalt der Künstler!“

Im Innenhof und auf der Galerie des ehrwürdigen Schlossen gab es bemerkenswerte Werke zu bestaunen und zu erwerben. Die verschiedensten Kunstrichtungen zeigten Werke aus dem Salzkammergut  bemerkenswerte Skulpturen, Fotografien und Gemälde. 

Nach der Eröffnung dieses kreativen Feuerwerks der Kunst, erfolgte durch „Auktionator“ Dr. Schneditz die Versteigerung des Gemäldes von Kateryna Kurlova.  Der Erlös kam der Künstlerin selbst zugute, um sie so bei ihrem Kunststudium in Linz unterstützen zu können. Felix Feichtinger erwarb das Bild und freute sich, nun eines der ersten Werke von Kateryna Kurlova zu besitzen.

Bericht/ Fotocredit: ©Wilfried Fischer

 

 

Das könnte Sie interessieren!

Volksmusik- und Heimatabend mit der Fuchsbartl Banda

20. 06. 2022 | Kunst und Kultur

Volksmusik- und Heimatabend mit der Fuchsbartl Banda

„Aus der untersten Lod“, Freitag, 24.06.2022, 19:30 Uhr, Wirt am Bach

„Two Generations of Jazz - Musikuniversitäten zu Gast“ XI

30. 05. 2022 | Kunst und Kultur

„Two Generations of Jazz - Musikuniversitäten zu Gast“ XI

Konzertankündigung-Gustav Mahler Privatuniversität für Musik – Klagenfurt, Mittwoch, 08.06.2020, 20 UhrLandesmusikschule - Bad Ischl

„Musikalisch & Kulinarisch“ gelungener Festabend der Feuerwehrmusikkapelle Langwies

19. 05. 2022 | Kunst und Kultur

„Musikalisch & Kulinarisch“ gelungener Festabend der Feuerwehrmusikkapelle Langwies

Am Samstag, 14. Mai 2022 feierte die Feuerwehrmusikkapelle Langwies mit dem Festabend „Musikalisch Kulinarisch“ im Rathausfestsaal in Ebensee den Auftakt z...

LAAKIRCHEN LAAcht 2.0 – Kultur mitten in der Stadt

04. 05. 2022 | Laakirchen

LAAKIRCHEN LAAcht 2.0 – Kultur mitten in der Stadt

Von 16. bis 18. Juni 2022 verwandelt sich der Kirchenparkplatz wieder in ein einzigartiges Veranstaltungsareal und bietet mit viel Musik und einem lustigen...

 Frühjahrskonzert 2022 - Ein Fest der Superlative

10. 04. 2022 | Kunst und Kultur

Frühjahrskonzert 2022 - Ein Fest der Superlative

Ein Abend, der bereits in der Ankündigung des Musikvereins Altmünster viele Überraschungen versprach