1,68 Promille - Alkolenkerin kracht gegen Baum - 3 Führerscheinabnahmen in Gmunden

1,68 Promille - Alkolenkerin kracht gegen Baum - 3 Führerscheinabnahmen in Gmunden

Bezirk Gmunden - Am 25. November 2022 ereignete sich gegen 1 Uhr in Gmunden ein Verkehrsunfall

Eine Lenkerin aus dem Bezirk Gmunden fuhr mit ihrem Lkw auf die Gegenfahrbahn und folglich auf den dortigen Gehsteig, wo sich ein Baum befand. Die Lenkerin touchierte den Baum, sodass dieser entwurzelt wurde und ihr Fahrzeug stark beschädigt hängen blieb. Ein Alkomattest ergab einen Wert von 1,68 Promille, weshalb der Lenkerin der Führerschein abgenommen wurde. In derselben Nacht mussten in Gmunden zwei weiteren Alkolenkern ebenfalls die Führerscheine vorläufig abgenommen werden.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit:©LPD

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Firmeneinbrüche geklärt – Täter in Haft

27. 01. 2023 | Blaulicht

Firmeneinbrüche geklärt – Täter in Haft

Bezirk Gmunden - Beamte der Polizeiinspektion Scharnstein konnten nach umfangreichen Ermittlungen zu zwei Firmeneinbrüchen in Scharnstein im Oktober und De...

Laakirchner Birnstock-Stadtmeisterschaft gekürt

26. 01. 2023 | Laakirchen

Laakirchner Birnstock-Stadtmeisterschaft gekürt

V.l.n.r.: ESV-Obmann Mario Schöfbänker, Sportreferent Ing. Stefan Holzleithner, BSc, Stadtmeister „ESV Oberweis“ und Stadtrat Thomas Ohler

LH Stelzer und LRin Langer-Weninger zeichneten 24 neue Erbhöfe und damit Versorgungssicherheit seit Generationen aus

25. 01. 2023 | Politik

LH Stelzer und LRin Langer-Weninger zeichneten 24 neue Erbhöfe und damit Versorgungssicherheit seit Generationen aus

Landeshauptmann Thomas Stelzer und Agrar-Landesrätin Michaela Langer-Weninger zeichneten 24 neue Erbhöfe aus

Durch laute Musik abgelenkt?  Zwei Schwerverletzte

25. 01. 2023 | Blaulicht

Durch laute Musik abgelenkt? Zwei Schwerverletzte

Bezirk Gmunden - Zu einem Verkehrsunfall mit insgesamt drei Verletzten kam es am 24. Jänner 2023 um 16:18 Uhr in Gschwandt

Wirtschaftsbund Altmünster freut sich über die Belebung des Ortskerns  mit dynamischen Unternehmen

24. 01. 2023 | Altmünster

Wirtschaftsbund Altmünster freut sich über die Belebung des Ortskerns mit dynamischen Unternehmen

 (v.l.n.r.): Sabine Spießberger, Ing. Andreas Spießberger, Bgm. DI Martin Pelzer, Michael Felleitner, Chris Sperrer